This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Randnummern individuell in Word einstellen mit "Freitext"? Topic is solved

Erhalten Sie Hilfe bei der Anwendung juristischer Zitationsstile.

Randnummern individuell in Word einstellen mit "Freitext"?

Postby Kashing » 2017-02-21 17:21

Hallo,
ich möchte ein Kommentar zitieren und bin auf folgendes Problem gestoßen:

Bei den Zitationsstilen gibt es keine Randnummern, sondern nur S., sodass ich nach Recherche in diesem Forum überlegt habe, einen Freitext zu nutzen, um Randnumern zu zitieren.

Dabei stellt sich das Problem, dass der Freitext nicht individuell bei der Eingabe in Word veränderbar ist (wie in etwa, wenn man eine Seitenzahl zitiert und dann unter "Mit Option einfügen" die Seitenzahl eingibt.
Bei einem Freitext müsste ich die Seitenzahl ja bei Citavi eingeben, damit es überhaupt erst bei Word angezeigt wird. Jedoch kann ich nicht für jede Randnummer einen neuen Beitrag mit individuellem Freitext eingeben....Ich bin mir sicher, dass es da eine Lösung gibt, die ich noch nicht kenne.

Daher meine Fragen:
1. Gibt es eine andere Lösung als Freitext, um Randnummern zu verwenden?
2. Wenn nicht: Wie löse ich das "individuelle" -Rn Problem?
Über eine baldige Rückmeldung würde ich mich freuen.
Herzliche Grüße
K
Kashing
 

Re: Randnummern individuell in Word einstellen mit "Freitext  Topic is solved

Postby jay-squared » 2017-02-21 20:35

An sich Randnummern gibt es ja nun schon. Welcher Zitationsstil wird denn verwendet?

2017-02-21 19_33_56-.png
jay-squared
Citavi Expert
 

Re: Randnummern individuell in Word einstellen mit "Freitext

Postby Bebbi » 2017-02-21 23:29

... und in Citavi auf das blaue "Seite von-bis" klicken und dort auf Randnummern umstellen, es sei denn, man will Rn. bei der Zitierung und Seitenzahlen im LitVZ.
Bebbi
Citavi Expert
 

Re: Randnummern individuell in Word einstellen mit "Freitext

Postby jay-squared » 2017-02-22 09:17

Genauer: Rn. für den Pinpoint, Seitenzahlen für den Bereich innerhalb des Werkes, in dem der zitierte Beitrag ist. Das Problem stellt sich bei Kommentaren aber nicht, da 1.) der Kommentarbereich durch den Paragraphen, nicht den Seitenbereich oder Randnummernbereich identifiziert wird, 2.) Die Nummerierung der Randnnummern ohnehin für jeden Paragraphen wieder von 1 anfängt.
jay-squared
Citavi Expert
 

Re: Randnummern individuell in Word einstellen mit "Freitext

Postby Kashing » 2017-02-22 10:16

Vielen Dank, es hat geklappt!
Kashing
 


Return to Juristische Zitationsstile anwenden