This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Information zur Mac-Entwicklung

Schlagen Sie neue Funktionen vor. Wir sind gespannt auf Ihre Wünsche.

Re: Information zur Mac-Entwicklung

Postby maier51 » 2016-02-01 15:59

Auf aktuellen Mac-Rechnern sollte der zusätzliche Betrieb von Parallels und Windows kein Problem sein.
Es geht also auch auf dem Mac, wenn man die Einrichtung von Windows unter Parallels nicht scheut und auf die Aktualisierung des Mac-Betriebssystems verzichten kann. (Dann gibt es nämlich wieder Ärger mit der bisher funktionierenden Parallels Umgebung)
Ich kann aber verstehen, dass dazu nicht jeder Lust hat.
Mir blieb gar keine andere Wahl, da ich mir das Erstellen von Hausarbeiten und Abschlussarbeiten ohne Citavi nicht mehr antun möchte.
Die Entscheidung, keine Version für Mac anzubieten, ist für mich nicht nachvollziehbar. Wer vernünftig arbeiten will, landet nach kurzem oder langem Leidensweg mit Windows Rechnern irgendwann doch beim Mac, um dann festzustellen, dass er für Citavi wieder Windows und dazu noch Parallels installieren muss.
Das ist umständlich und fehleranfälliger als eine native Unterstützung des Betriebssystems.
Dazu ist es teuer, da man eine gute Rechnerausstattung (viel RAM) und zusätzliche Software benötigt.

Als begeisterter Nutzer von Citavi kann ich nur hoffen, dass die unternehmerische Fehlentscheidung des Verzichts auf eine Mac-Version (Oder auch Android bzw. IOS) nicht dazu führt, dass der Laden irgendwann pleite geht.
maier51
 

Re: Information zur Mac-Entwicklung

Postby Hans Siem Schweiger » 2016-02-01 18:07

Hallo maier51,

vielen Dank für Ihre Einschätzung. Ich lese die innere Zerrissenheit des Mac- und Citavi-Begeisterten heraus. Die kann ich nicht wirklich lindern, sondern Sie nur mit der Aussicht auf Citavi for Web ein wenig trösten.

Aufgrund einer anderen Einschätzung hinsichtlich der unternehmerischen Entscheidung kann ich aber sagen, dass Ihre Hoffnung meine Gewissheit ist ;-)

Beste Grüße
Hans Siem Schweiger
Hans Siem Schweiger
Citavi Customer Service
 

Re: Information zur Mac-Entwicklung

Postby Bebbi » 2016-02-01 20:39

maier51 wrote:Wer vernünftig arbeiten will, landet nach kurzem oder langem Leidensweg mit Windows Rechnern irgendwann doch beim Mac.


Das würde ich so nicht sehen.
Bebbi
Citavi Expert
 

Re: Information zur Mac-Entwicklung

Postby maier51 » 2016-02-02 06:52

Gut für den Bestand von Citavi, dass es noch eine ganze Menge an zufriedenen Windows Nutzern gibt.
Ich selbst arbeite halt gern an einem lautlosen Notebook ohne störende Werbeeinblendungen, Update Aufforderungen oder sonstige nervige Ablenkung von Seiten des Systems an meinen Texten.
Aber vielleicht geht das ja auch mit einem gut konfigurierten Notebook eines anderen Herstellers.
Ich habe halt die Suche aufgegeben, nachdem Apple meinen Bedarf erfüllen konnte und sehe das daher wohl etwas subjektiv.
Die Zielgruppe einer Literaturverwaltung sehe ich aber grundsätzlich bei Leuten, die eher wenig mit der Technik kämpfen wollen und ein zuverlässiges, qualitativ hochwertiges und nach Möglichkeit lautloses System suchen.
Wäre doch toll, wenn eine ausgezeichnete Software wie Citavi auch auf den dazu passenden Rechnern laufen würde.
maier51
 

Re: Information zur Mac-Entwicklung

Postby beBerlin » 2016-02-08 14:17

Ich finde es auch sehr sehr schade und traurig. Ich habe eine Sehbehindert und OS X kann mich dabei am besten unterstützen. Selbst Microsoft bieten auf OS X seine Produkte schon seit Jahren an. Warum nicht alle anderen?
beBerlin
 

Re: Information zur Mac-Entwicklung

Postby jay-squared » 2016-02-26 12:58

Bebbi wrote:
maier51 wrote:Wer vernünftig arbeiten will, landet nach kurzem oder langem Leidensweg mit Windows Rechnern irgendwann doch beim Mac.


Das würde ich so nicht sehen.


Wem die 50. PDF zerschossen und unbrauchbar geworden ist, weil Apple selbst nach 10 Jahren Bugs in PDFKit nicht behebt, landet auf kurz über lang auch vielleicht wieder bei einem anderen Betriebssystem.
jay-squared
Citavi Expert
 

Re: Information zur Mac-Entwicklung

Postby fraktal » 2016-03-15 19:49

Hallo,
was wird die WEb-Version kosten in etwa? Oder wird es gar ein Abo?
Ist man als Besitzer von Citavi 5 berechtigt die Web-Version zu nutzen oder benötigt man dann 2 Lizenzen?

bin gerade an überlegen Readcube zu abonieren, kann Citavi-web hier mithalten?
https://www.readcube.com/researchers

Vielen Dank
Grüße
fraktal
 

Re: Information zur Mac-Entwicklung

Postby Hans Siem Schweiger » 2016-03-16 09:03

Hallo fraktal,

vielen Dank für Ihre Nachfragen.

Im Moment gehen wir davon aus, dass man Citavi for Web abonnieren kann, so wie es für viele Web-Anwendungen üblich ist.

Wer das Desktop-Programm nutzt, wird nicht automatisch auch Citavi for Web kostenlos einsetzen können. Wir überlegen aber noch, wie ein Bundle beider Editionen aussehen könnte.

Wir gehen davon aus, dass Citavi for Web vielen Anwendern einen Funktionsumfang bieten wird, den sie zu schätzen wissen und gern nutzen wollen. Genauso wird es aber auch Anwender geben, die mit anderen Programmen auskommen oder gerade Wert auf bestimmte Funktionen legen, die diese Programme zur Verfügung stellen. Pauschal kann ich das deshalb nicht beantworten.

Mit besten Grüßen
Hans Siem Schweiger
Hans Siem Schweiger
Citavi Customer Service
 

Re: Information zur Mac-Entwicklung

Postby Bebbi » 2016-03-16 22:37

Hallo Herr Schweiger,

je mehr bekannt wird, umso unklarer wird mir, was das Ziel bei CitaviWeb sein soll und wo somit die Reise hingegen soll. Bedenkenträger was Clouds angeht - sicherlich nicht die große Mehrheit der Kunden - werden sich zudem fragen, wie lange man Citavi noch als lokale Installation bekommen kann, denn - entgegen meinen bisherigen Annahmen - soll es ja wohl keine Ergänzung sein, sundern ein Substitut, dass man parallel nutzen kann.

Bisher werden hier viele Leute auf CitaviWeb vertröstet, es wird aber nie erwähnt, dass damit voraussichtlich Zusatzkosten auf einen zukommen werden.

In dem verlinkten Video gefällt mir spontan, dass man Titel einfach in Gruppen ziehen kann und das nicht zu umständlich machen muss, wie bei Citavi mit Gruppen, Schlagwörtern und Kategorien.

Auch die Senden-Funktion sieht gut aus mit Drag&Drop.

Grüße

Bebbi
Bebbi
Citavi Expert
 

Re: Information zur Mac-Entwicklung

Postby Hans Siem Schweiger » 2016-03-17 09:09

Hallo Bebbi,

vielen Dank für die Anmerkungen und Nachfragen.

Dass sich das Bild von Citavi for Web eher verschleiert als klärt, tut mir Leid. Spätestens, "wenn das Ei gelegt ist", werden sich die Nebel lichten, da bin ich ganz sicher.

Welche Annahmen zu Citavi for Web bestehen, kann ich natürlich nicht wissen. Gern stelle ich aber kurz dar, wie es in den Grundzügen aussehen wird. Ausgangspunkt wird die zusätzliche Möglichkeit sein, seine Projekte und PDF-Dateien nicht lokal auf dem eigenen Rechner, sondern in der Cloud zu speichern. Auf diese Cloud-Projekte kann dann entweder über das Desktop-Programm zugegriffen werden (von diesen Cloud-Projekten wird es insoweit keine lokalen Kopien der Projekte geben, die synchronisiert werden, sondern man wird immer "direkt" in dem Cloud-Projekt arbeiten) oder über eine Web-Applikation, das eigentliche Citavi for Web. Ob jemand ausschließlich über das Desktop-Programm oder ausschließlich über die Web-Applikation oder ggf. auch auf beiden Wegen auf seine Cloud-Projekte zugreifen möchte, ist dann eine Frage des eigenen Workflows und - natürlich - der vorhandenen Lizenzen. So, wie wir die Weiterentwicklung von Citavi auch über den Verkauf von Upgrades auf neue Versionen sicherstellen, so wollen wir auch die (Weiter-) Entwicklung von Citavi for Web über den Verkauf von (ggf. vergünstigten) Abos finanzieren. Falls insoweit eine andere Erwartung bestanden haben sollte, tut mir das Leid.

Daraus, dass wir das Desktop-Programm so umbauen, dass damit auch (nicht nur!) Cloud-Projekte bearbeitet werden können, dürfen Sie aber schließen, dass wir nach dem jetzigen Stand der Dinge das Desktop-Programm langfristig weiter entwickeln werden.

Titel auf Gruppen (aber auch Schlagwörter und Kategorien) zu ziehen, ist übrigens auch in Citavi möglich, wenn Sie die Spalte ganz links angezeigt haben (siehe Handbuchartikel). Natürlich muss man dann ggf. zwischen den unterschiedlichen Ordnungskriterien umschalten.

Beste Grüße
Hans Siem Schweiger
Hans Siem Schweiger
Citavi Customer Service
 

PreviousNext

Return to Wunschliste



cron