This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Sammelwerke ins Literaturverzeichnis?

Erhalten Sie Hilfe bei der Anwendung juristischer Zitationsstile.

Sammelwerke ins Literaturverzeichnis?

Postby OU85 » 2016-04-25 13:06

Guten Tag,

ich benutze den leicht modifizierten Jura-Zitatationsstil von Riehm und habe in meinem Literaturverzeichnis ein Problem mit der Angabe von Sammelwerken:

Zum Teil zitiere ich in meinen Word-Fußnoten unmittelbar einen Sammelband (also nicht nur einen einzelnen Beitrag darin). Bsp.: "Siehe zu diesem Problem näher die Beiträge in Autor XY (Hrsg.), Titel (Datum)". Dieses Sammelwerk sollte dann natürlich auch im Literaturverzeichnis erscheinen. Das tut es allerdings nicht.

Gleichzeitig möchte ich aber an der Regel festhalten, dass grundsätzlich nur der jeweils zitierte Sammelwerk-Beitrag im Literaturverzeichnis aufgeführt wird, und nicht automatisch zusätzlich auch noch das übergeordnete Sammelwerk. Das übergeordnete Sammelwerk soll also nur dann im Literaturverzeichnis erscheinen, wenn es als solches auch zitiert wurde.

Gibt es für dieses Problem irgendeine Lösung? Ich habe in den bisherigen Forumsbeiträgen leider nichts finden können.

Herzlichen Dank!
OU85
 

Re: Sammelwerke ins Literaturverzeichnis?

Postby Peter Meurer » 2016-04-25 15:43

Guten Tag

Der Riehm-Stil unterdrückt alle Sammelwerke im Literaturverzeichnis. Es gibt nur einen Weg, wie Sie das Sammelwerk im Literaturverzeichnis ausgeben können: Sie könnten den Dokumententyp ändern von Sammelwerk auf Schriften eines Autors, s. Handbuch. Ggf. müssen Sie in Ihrer Stil-Kopie noch die Darstellung für Schriften eines Autors im Literaturverzeichnis ändern.

Freundliche Grüsse
Peter
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 

Re: Sammelwerke ins Literaturverzeichnis?

Postby OU85 » 2016-04-25 22:27

Vielen Dank Herr Meurer!

Wenn ich da jetzt gleich noch eine Folgefrage anschließen dürfte: Ich habe jetzt, wie Sie geraten haben, die entsprechenden Dokumente in Schriften eines Autors umgeändert und dann in meiner Stil-Kopie die Darstellung für Schriften eines Autors entsprechend angepasst.

Soweit sieht das Inhaltsverzeichnis jetzt gut aus, bis auf eine Ausnahme: Bei mehreren Titeln desselben Autors wird der Autorenname ab der 2. Nennung mit "ders./dies." abgekürzt, statt mit einem langen Spiegelstrich, wie dies bei den Monographien der Fall ist. Ich hätte gerne auch für meine Kategorie Schriften eines Autors diesen langen Spiegelstrich. Wie kann ich das in meinem Zitationsstil einstellen? (In dem Kasten "Ausgabe der Komponente per Programm-Code filtern" ist bei mir schon ein Häkchen gesetzt.).

Herzlichen Dank für die vielen hilfreichen Antworten!
OU85
 

Re: Sammelwerke ins Literaturverzeichnis?

Postby Peter Meurer » 2016-04-26 07:46

Guten Morgen

Wenn in Ihrem Literaturverzeichnis bei Herausgeber kein Spiegelstrich erscheint, vermute ich, dass Sie für die Standardvorlage "Literaturverzeichnis" die falsche Herausgeberkomponente verwendet haben:

2016-04-26_08-43-58.png

Bitte wählen Sie die Herausgeber (Hrsg.) [Name or Dash, italic].

Freundliche Grüsse
Peter

Wurde Ihre Frage vollständig beantwortet? Bitte klicken Sie auf das grüne Häkchen (= Antwort akzeptieren) oben rechts in meiner Antwort. Andere Forenbenutzer können sich dann leichter orientieren, wenn sie auf der Suche nach einer Lösung sind.
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 

Re: Sammelwerke ins Literaturverzeichnis?

Postby OU85 » 2016-04-26 08:04

Guten Morgen!

Vielen Dank für die Antwort. Es muss allerdings an etwas anderem liegen, die Standardvorlage Literaturverzeichnis für Schriften eines Autors ist "Herausgeber (Hrsg.) [Name or Dash, italic]" und es fehlen immer noch die Spiegelstriche.

Viele Grüße!
OU85
 

Re: Sammelwerke ins Literaturverzeichnis?

Postby Peter Meurer » 2016-04-26 08:46

Können Sie bitte die aktuelle Fassung Ihres Stils hier zur Prüfung hochladen oder direkt an den Support senden?

Freundliche Grüsse
Peter
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 

Re: Sammelwerke ins Literaturverzeichnis?

Postby OU85 » 2016-04-26 09:13

Gerne, hier ist er.

Viele Grüße!
Attachments
Juristisches Zitieren (Riehm) [modifiziert].ccs
Mein modifizierter Zitierstil
(922 KiB) Downloaded 100 times
OU85
 

Re: Sammelwerke ins Literaturverzeichnis?

Postby Peter Meurer » 2016-04-26 10:46

Danke für den Stil. In den Vorlagen zur Darstellung von Schriften eines Autors im Literaturverzeichnis waren noch die falschen Herausgeber-Komponenten verwendet. Ich habe das korrigiert.

Wichtig: Der Stil funktioniert nur unter Citavi 4.

Freundliche Grüsse
Peter

Wurde Ihre Frage vollständig beantwortet? Bitte klicken Sie auf das grüne Häkchen (= Antwort akzeptieren) oben rechts in meiner Antwort. Andere Forenbenutzer können sich dann leichter orientieren, wenn sie auf der Suche nach einer Lösung sind.
Attachments
Juristisches Zitieren [mod v2].ccs
Für Citavi 4
(935.2 KiB) Downloaded 95 times
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 


Return to Juristische Zitationsstile anwenden