This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Zitierstil für deutsche Juristen

Erhalten Sie Hilfe bei der Anwendung juristischer Zitationsstile.

Re: Zitierstil für deutsche Juristen

Postby hannes85 » 2013-04-26 23:10

Hallo Herr Professor Riehm,

auch ich wäre Ihnen sehr dankbar wenn Sie mir den von Ihnen verwendeten Zitierstils nebst Word-Makro zusenden könnten. "johannesblassl@googlemail.com"

Freundliche Grüße aus Gießen,

Johannes Blassl
hannes85
 

Re: Zitierstil für deutsche Juristen

Postby Brodti » 2013-05-28 07:51

Hallo Herr Riehm,

ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir ihren Zitierstil zukommen lassen würden. Ich befinde mich gerade bei der Erstellung meiner Masterarbeit und komme mit dem Zitationsstil nicht weiter. Meine Email-Adresse lautet: michael.brodthage@googlemail.com
Ich verwendet die Version 3.4.0

Da ich kein Fachmann bin was Computer angeht, weiß ich nicht ob ich auch das Word-Makro benötige bzw. weiß was das überhaupt ist. Wenn ja, dann wäre ich Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir auch das zusenden können.

Ich hoffe, meine Bitten sind nicht unverschämt, da ich wahrscheinlich nicht annähernd nachvollziehen kann, wie viel Arbeit sie bereits investiert haben.

Wissen Sie ob es bei der neuen 4.0 Version einen passenden Stil gibt? Traue mich nicht ein Update zu machen, da bereits 80% meiner Arbeit fertiggestellt habe. Kann man gefahrlos auf 4.0 wechseln ohne Daten zu verlieren, bzw. so dass Word meine bereits eingefügten Zitate erkennt.

Fragen über Fragen. Sorry

Hoffe Sie können mir helfen.

Mit freundlichen Grüßen

Brodti
Brodti
 

Re: Zitierstil für deutsche Juristen

Postby prompt » 2013-06-12 16:12

Guten Tag Herr Riehm,

ich wäre Ihnen auch sehr dankbar, wenn Sie mir den von Ihnen entwickelten Zitationsstil für mein rechtswissenschaftliche Doktorarbeit zur Verfügung stellen würden.
Meine E-Mail-Adresse ist: rficht(at)web.de

Mit freundlichen Grüßen

R. Ficht
prompt
 

Re: Zitierstil für deutsche Juristen

Postby malewe » 2013-06-18 10:42

Sehr geehrter Herr Professor Riehm,

mit einem Zitationsstil für meine Dissertation bin ich bis jetzt leider immer wieder gescheitert. Es ist einfach nur frustrierend, daß solch ein Programm nicht in der Lage ist juristische Zitierweisen zufriedenstellend umzusetzen.

Darf auch ich Ihr Angebot wahrnehmen? Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen, wenn Sie mir Ihren Citavi-Stil und das Word-Makro für eine Dissertation zukommen lassen könnten. Meine E-Mail-Adresse lautet: malewe81@yahoo.de

Herzlichsten Dank für Ihre Mühen und die Unterstützung!

Beste Grüße,

Lena Weiss
malewe
 

Re: Zitierstil für deutsche Juristen

Postby Patrick Hilt » 2013-06-18 12:43

Hallo Frau Weiss,

ich kann Ihnen versichern, dass die deutschsprachigen juristischen Zitierweisen aktuell jedes Programm zur Literaturverwaltung bei weitem überfordern.

Mit Citavi 4 haben wir aber mit programmierbaren Komponenten und weiteren Verbesserungen im Zitationsstileditor Werkzeuge geschaffen, mit denen wir in der Lage sein sollten, auch den juristischen Stilen die Zähne zu ziehen.

Freundliche Grüße
Patrick
Patrick Hilt
Citavi Customer Service
 

Re: Zitierstil für deutsche Juristen

Postby HannaLL » 2013-07-03 11:22

Hallo Herr Hilt,

vielleicht könnten Sie das noch weiter ausführen? Eventuell sogar in einem neuen Thread ("Citavi 4 für Juristen" o.ä.)?

Sie würden mit Sicherheit ein dankbares Publikum finden!

Freundliche Grüße aus Hannover

Hanna Lemp
HannaLL
 

Re: Zitierstil für deutsche Juristen

Postby Peter Meurer » 2013-07-03 14:52

Guten Tag Frau Lemp

Hier ein paar Infos zu den Besonderheiten des Editors in Citavi 4:

Es ist jetzt möglich,
  • bestimmte Dokumententypen vom Literaturverzeichnis auszuschliessen, z.B. Gerichtsentscheidungen.
  • Gerichte bei der ersten Nennung ausgeschrieben, bei der zweiten abgekürzt zu zitieren (wenn über Listen > Personen/Institutionen jeweils Abkürzung eingegeben wurde)
  • einfacher Ersetzungen nach der Art "Autor: Titel. In: Ders." vorzunehmen, da Citavi bei allen Personen ein Geschlechter-Feld führt und automatisch anhand einer Vornamen-Datenbank mit dem Geschlecht bestimmt
  • durch programmierte Bedingungen Sonderanforderungen umzusetzen, wie z.B. bei Internetadressen die Präfixe wegzukürzen

Einige der o.g. Einstellungen können Sie mit dem frisch erstellten Stil "AZR 7. Aufl." testen.

Als nächstes wird legCit2 auf Citavi 4 erstellt. Ich denke, hier wird dann wieder einige abzugucken sein.

Freundliche Grüsse
Peter Meurer
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 

Re: Zitierstil für deutsche Juristen

Postby HannaLL » 2013-07-03 15:29

Vielen Dank für die schnelle Antwort, Herr Meurer!
HannaLL
 

Re: Zitierstil für deutsche Juristen

Postby Koenigskind89 » 2013-09-23 14:35

Sehr geehrter Herr Riehm,

wäre es möglich, dass Sie mir auch Ihren Citavi-Zitationsstil und das Word-Makro zum Erstellen einer juristischen Dissertation zur Verfügung stellen? Meine E-Mail-Adresse lautet: sarahkoenig89@aol.de

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Sarah König
Koenigskind89
 

Re: Zitierstil für deutsche Juristen

Postby thomas.riehm » 2013-11-05 10:40

Liebe Foristen,

gerade komme ich seit Jahren zum ersten Mal wieder in diesen Foren-Thread und sehe unzählige Anfragen für meinen Zitationsstil. Über das Forum erreichen Sie mich leider nicht. Ich kann meinen Stil gerne auf E-Mail-Anfrage (thomas.riehm at uni Bindestrich passau.de) zusenden - allerdings funktioniert er momentan nur mit Citavi 3. Für Citavi 4 ist das Support-Team von Citavi dankenswerter Weise dabei, meine Bedingungs-Sets zu überarbeiten. Ich wäre auch gerne bereit, diesen Stil, wenn er dann von Citavi geprüft wurde, offiziell für Citavi zur Verfügung zu stellen. Bis dahin verschicke ich ihn aber nur für Citavi 3-Anwender, weil die Bearbeitungszeit mit Citavi 4 wegen der inkompatiblen Bedingungen zu lange ist.

Beste Grüße
Thomas Riehm
thomas.riehm
Citavi Expert
 

PreviousNext

Return to Juristische Zitationsstile anwenden