This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Kurzbelege auch im Literaturverzeichnis

Tipps zur Bedienung des Zitationsstil-Editors.

Kurzbelege auch im Literaturverzeichnis

Postby Zwieback » 2013-08-30 14:55

Systeminformationen: [ Citavi Version 4.0, Windows 7, Deutsch, -, MS Office 2010 32Bit, - ]

Liebes Citavi-Team,

ich befürchte, dass ich - trotz Onkel Google und diesem Forum - einfach den richtigen Knopf nicht finde.
In meiner Abschlussarbeit verwende ich den Zitationsstil ISO 690, möchte allerdings Kurzbelege verwenden. Also habe ich auf der Basis von ISO 690 einen Stil angelegt, der nun eckige Klammern verwendet etc..

Das Problem: Im Literaturverzeichnis wird weiterhin nummeriert.

Als Beispiel:
Im Fließtext heißt es "Text Text Text" [Sch99] // funktioniert wunderbar
Im Literaturverzeichnis steht jedoch weiterhin [1] Schlossser, Vorname. Titel

Wo finde ich die Funktion, die bewirkt, dass auch im Literaturverzeichnis der Kurzbeleg herangezogen wird?

Vielen herzlichen Dank bereits im Voraus!
Zwieback
 

Re: Kurzbelege auch im Literaturverzeichnis

Postby Peter Meurer » 2013-08-30 17:12

Lieber [Brandt?]-Zwieback

In den Eigenschaften des Zitationsstil wählen Sie, dass keine Nummerierung erfolgen soll, s. http://screencast.com/t/OhuUi0mW1U

Bei der Standardvorlage ergänzen Sie die Komponente Kurzbeleg, s.
http://screencast.com/t/HYxD2aDu

Bei den Komponenten Autor, Herausgeber und Autor/Herausgeber/Institution fügen Sie einen Tabulator in das Feld "Interpunktion davor".

Freundliche Grüsse
Peter Meurer

Wurde Ihre Frage vollständig beantwortet? Bitte klicken Sie auf das grüne Häkchen (= Antwort akzeptieren) oben rechts in meiner Antwort. Andere Forenbenutzer können sich dann leichter orientieren, wenn sie auf der Suche nach einer Lösung sind.
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 

Re: Kurzbelege auch im Literaturverzeichnis

Postby Zwieback » 2013-09-01 17:44

Hallo Herr Meurer,

herzlichen Dank für die schnelle und uneingeschränkt hilfreiche Antwort.

Viele Grüße
P.S.: Kein Original-Brandt-Zwieback
Zwieback
 


Return to Den Zitationsstil-Editor verwenden