Page 3 of 3

Re: Automatisch übernommene Autoren korrigieren

PostPosted: 2017-02-24 01:13
by Bebbi
ich meinte diesen
ebcs wrote:Ich stimme microfoundation und Schlindwein zu. Zwar gibt es die Möglichkeit, die Schreibweisen von Namen unter der Registerkarte „Liste“ zu ändern, aber das Problem mit der falschen Groß- und Kleinschreibung ließe sich weniger umständlich lösen, wenn beim Markieren eines Eintrags im mittleren Bereich der Literaturverwaltung (oder bei „Liste“) die Tastenkombination Umschalt + F3 funktionieren würde. Damit lässt sich nämlich in Word zwischen drei Schreibweisen wechseln: Das Wort „AUTOR“ wird so bei der ersten Verwendung von Umsch + F3 zu „autor“, beim zweiten Mal zu „Autor“ und beim drittel Mal wieder zu „AUTOR“.
So eine Funktion würde es einem ersparen, die Namen zum Ändern ständig neu eintippen zu müssen.