Page 1 of 2

Falsche Zeichenkodierung beim direkten zitieren aus PDF

PostPosted: 2012-01-12 17:24
by bubumcallister
Systeminformationen: [ Citavi Version 3.1.15, Windows 7, Deutsch, -, -, - ]

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Ich hinterlege zu fast allen meinen Quellen eine PDF Datein in Citavi, so dass ich sie auch gleich im internen Viewer auf der rechten Seite lesen kann. Wenn ich nun dort Text markiere und mit rechtsklick die Funktion "Als Zitat aufnehmen..." benutzte, kommt in dem sich öffnenden Fenster für Umlaute und Sonderzeichen wie µ,²,³ ° äüö undso weiter nur Kokolores an. Das Problem besteht auch wenn ich mit Strg+C/V arbeite und auch wenn ich aus einem externen PDF Viewer kopiere. Wenn ich jedoch aus einem Word Dokument kopiere belibt die Zeichenkodierung erhalten.

Vielen Dank für die Mühe
bubumcallister

Re: Falsche Zeichenkodierung beim direkten zitieren aus PDF

PostPosted: 2012-01-12 17:37
by Peter Meurer
Guten Tag

Könnten Sie das betreffende Dokument evt. an den Support zur Prüfung senden?

Freundliche Grüsse
Peter Meurer

Re: Falsche Zeichenkodierung beim direkten zitieren aus PDF

PostPosted: 2012-01-12 17:50
by bubumcallister
Ich habe das Problem mit allen meinen PDFs, nicht nur mit einem bestimmten. Deswegen glaube ich, dass es nichts mit einem bestimmten File zu tun hat. Ich habe gerade auch festgestellt dass dass selbe Problem auftritt wenn ich aus einem PDF in Word kopiere. Es muss wohl eher ein Problem mit Windows bzw meinem PDF Viewer sein. Nutzt Citavi einen eigenen PDF Viewer oder ist quasi ein anderer auf dem Rechner installierter Viewer eingebettet?

Re: Falsche Zeichenkodierung beim direkten zitieren aus PDF

PostPosted: 2012-01-13 08:10
by Peter Meurer
Guten Morgen

Citavi verwendet als PDF-Viewer das Produkt der Firma PDFtron.

Ich könnte mir vorstellen, dass die Ursache des Problems in der Entstehungsgeschichte der PDF-Dateien zu suchen ist. Möchten Sie eine der PDF-Dateien einmal öffnen und unter Datei > Eigenschaften > Beschreibung prüfen würden, mit welcher Anwendung diese erstellt wurden?
pdf-erstellt-mit.png

Wurden alle problematischen PDF mit dem gleichen Tool erstellt?

Freundliche Grüsse
Peter Meurer

Nachtrag: Eine andere Ursache für das Phänomen könnte sein, dass es sich bei den PDF-Dokumenten um eingescannte Bücher/Aufsätze handelt, über die nachträglich eine Texterkennungsssoftware (OCR) eine Art Folie mit dem erkannten Text gelegt hat. Für das Auge sieht das oft "wie gedruckt" aus und ist von Dokumenten schwer zu unterscheiden, die direkt digital erstellt wurden, beim Kopieren über die Zwischenablage aber offenbart sich dann, dass die Texterkennungssoftware bei einigen Zeichen versagte.

Re: Falsche Zeichenkodierung beim direkten zitieren aus PDF

PostPosted: 2012-01-13 09:47
by bubumcallister
Guten Morgen,

ich habe jetzt mal Stichprobenartig bei 7 Dokumenten nachgesehen, und sie wurden alle mit dem Acrobat Distiller (wenn auch verschiedene Versionsnummern von 4-8) erstellt. Es handelt sich bei den meisten PDFs um aktuelle wissenschaftliche aufsätze die meist von elvesier oder wileys stammen.

Da die Fehler zu systematisch sind, kann ich mit nicht vorstellen, dass es zweiteres von Ihnen beschriebenes Problem ist.

Müsste ich die PDFs dann alle neu konvertieren damit die Zeichenkodierung und die Formatierung nicht immer verloren gehen?

Gruß
bubumcallister

Re: Falsche Zeichenkodierung beim direkten zitieren aus PDF

PostPosted: 2012-01-13 12:58
by Peter Meurer
Guten Tag,

Ihre weiteren Angaben legen nahe, dass die PDF-Dateien alle in Ordnung sind. Zur Sicherheit könnten Sie eine der Dateien auf einem anderen Rechner noch einmal prüfen (also aus der PDF-Datei kopieren und dann in Word einfügen).

Könnten Sie auf Ihrem Rechner bitte auch nochmal versuchen, Inhalte aus der PDF-Datei in Word einzufügen und anschliessend den eingefügten Text, der die verunstalteten Sonderzeichen enthält, in einer anderen Schrift zu formatieren?

Aufklärung könnte auch der Formatinspektor von Word bringen, den Sie öffnen können, wenn Sie hier (Pfeil) klicken und dann im Fenster Formatvorlagen unten den mittleren Button drücken.
formatinspektor.png

Es wäre interessant zu erfahren, welche Schriftart und Sprache der Text hat.

Freundliche Grüsse
Peter Meurer

Re: Falsche Zeichenkodierung beim direkten zitieren aus PDF

PostPosted: 2012-01-16 12:52
by bubumcallister
Also Formatprobleme und falsche Zeichen bestehen auch auf anderen Rechnern wenn ich in Word kopiere.

Andere Schriften lösen das Problem auch nicht.

Formatinspektor in Word sagt
Absatzformatierung: Standard
Formatierung auf Textebene: Absatz -Standardschriftart

Schriftart ist gleich wie auf ihrem Screenshot, allerdings ist die Sprache auch oft Englisch (USA)

Wenn Sie möchten kann ich ihnen gerne für Supportzwecke doch noch ein Deutsches und ein Englisches PDF schicken, wahrscheinlich macht es das am einfachsten?!

Gruß
bubumcallister

Re: Falsche Zeichenkodierung beim direkten zitieren aus PDF

PostPosted: 2012-01-16 17:11
by Peter Meurer
Ja, Beispieldokumente wären gut - vielen Dank!

Freundliche Grüsse
Peter Meurer

Re: Falsche Zeichenkodierung beim direkten zitieren aus PDF

PostPosted: 2015-09-04 11:02
by Simon_W
Hallo Herr Meurer,

ich habe das gleiche Problem bei PDF-Dokumenten (in Citavi 5.1). Haben Sie in der Zwischenzeit eine Lösung gefunden?

Vielen Dank!
Simon_W

Re: Falsche Zeichenkodierung beim direkten zitieren aus PDF

PostPosted: 2015-09-04 11:28
by Peter Meurer
Guten Tag Simon_W

Wenn Sie die PDF-Datei z.B. in Acrobat öffnen, dann Text dort kopieren und diesen testweise in ein neues Word-Dokument einfügen: sieht der Text dort in Ordnung aus?

Freundliche Grüsse
Peter