This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Word Zitate ohne Citavi-eigene Datenkram

Fragen zur Bedienung von Citavi 3

Word Zitate ohne Citavi-eigene Datenkram

Postby NoNameNeeded » 2018-02-01 21:36

Systeminformationen: [ Citavi Version 3, Windows Server, Deutsch, -, MS Office 2003, - ]

Hallo!

Ich weiß, es gibt ein Online-Handbuch aber ich möchte eigentlich nicht das ganze Handbuch lesen, nur um das Programm mal auszuprobieren.

Folgendes Problem: Literaturdaten wurden in Citavi eingefügt, danach auf Zitieren --> in Word einfügen geklickt und es wird auch eingefügt, z.B. so:

{Hofmannsthal 1972 #10}

So lässt sich das aber natürlich nicht verwenden, ich brauche keine geschwungenen Klammern, und auch keine zusätzlichen Citavi-eigenen Nummern.
Letztere konnte ich im Optionen-Dialogfeld abwählen, die geschwungenen Klammern bleiben aber trotzdem, egal welcher Zitationsstil ausgewählt wird.

Ich gehe davon aus, dass ich etwas falsch mache, denn so sollte das wohl nicht aussehen, aber was mache ich falsch?
NoNameNeeded
 

Re: Word Zitate ohne Citavi-eigene Datenkram

Postby Peter Meurer » 2018-02-02 08:25

Guten Tag

Wenn Sie tatsächlich mit der alten Version Citavi 3 arbeiten, sehen Sie an dieser Stelle einen sog. Titel-Platzhalter. Das Dokument muss dann noch mit Citavi formatiert werden, um die abschliessende Darstellung gemäss Zitationsstil sowie das Literaturverzeichnis zu erhalten. Die Schritte erklären wir hier.

Wenn Sie aber mit der aktuellen Version 5 und einer Word-Version ab Office 2007 (Sie haben angegeben: Office 2003), dann sind Sie mit Citavis Word Add-in besser bedient.

Ich rate dazu, mindestens die vierseitige Kurzanleitung anzuschauen, die wir beim Download anbieten. Es gibt auch Einführungsvideos, die Sie hier finden:
http://www.citavi.com/citavi-5-kennenlernen

Freundliche Grüsse
Peter
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 


Return to Citavi 3 Support (Deutsch)