This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Standardverhalten beim Ziehen und Ablegen einstellen Topic is solved

Schlagen Sie neue Funktionen vor. Wir sind gespannt auf Ihre Wünsche.

Standardverhalten beim Ziehen und Ablegen einstellen

Postby dklee » 2009-06-02 19:11

Hallo,

in den projektübergreifenden Optionen kann das Verhalten des Publikationsassistenten eingestellt werden. Vorgesehen sind die Fälle "Doppelklick auf Titel" und "Doppelklick auf Zitat".

Könnte man eine zusätzliche Option zum Verhalten beim Einfügen eines Zitates mittels "Ziehen und Ablegen" schaffen? Ich füge Zitate mittels Publikationsassistent am liebsten so ein, dass ich im Publikationsassistent das Zitat anklicke, die Maus gedrückt halte und in Word an der gewünschten Stelle das Zitat "fallen" lasse.

Citavi nutzt dann als Standard "Direkt in Word einfügen". Ich hätte an der Stelle als Standardverhalten lieber "Direkt als Word-Fußnote einfügen" (oder kann man das evtl. schon festlegen?).

Viele Grüße
Dirk
dklee
 

Re: Standardverhalten beim Ziehen und Ablegen einstellen

Postby Peter Meurer » 2009-06-02 20:29

Hallo Dirk,

Sie können auch festlegen, dass der Titel oder das Zitat per Doppelklick als Fußnote in Word einfügt wird. Bei einem Titel legt Citavi eine neue Fußnote in Word an und trägt den Titel-Platzhalter in die Fußnote ein. Bei einem Zitat schreibt Citavi den Zitat-Text in den Fließtext, legt dahinter die Fußnote an und schreibt den Titel-Platzhalter in die Fußnote ein.

Freundliche Grüße
Peter Meurer
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 

Re: Standardverhalten beim Ziehen und Ablegen einstellen  Topic is solved

Postby Thomas Schempp » 2009-06-16 09:32

Hallo Dirk

Von technischer Seite noch folgender Nachtrag:
  • Beim Doppelklicken auf einen Eintrag im Publikationsassistenten kann Citavi bestimmen, was im Word-Dokument geschehen soll. Deshalb sind verschiedene Optionen möglich.
  • Beim Ziehen und Ablegen liegt die Kontrolle vollständig bei Word, Citavi kann keinen Einfluss darauf nehmen, was passieren soll, wenn ein "gezogener" Text losgelassen wird. Deshalb ist es leider auch nicht möglich, dass in diesem Fall ein Text als Fussnote eingefügt wird.
  • Theoretisch könnte man (vermutlich) mit einem Word-Makro das Ereignis "Drag&Drop" abfangen und wunschgemäss behandeln, aber das wäre recht kompliziert. Wesentlich einfacher wäre es, mit einem kleinen Makro einen ausgewählten Text in eine Fussnote umzuwandeln. Wenn Sie Interesse haben, kann ich Ihnen hier ein solches Makro zur Verfügung stellen.

Beste Grüsse,
Thomas Schempp
Thomas Schempp
Citavi Customer Service
 


Return to Wunschliste