This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Citavi erstellt neues Literaturverzeichnis

Fragen zur Bedienung von Citavi 4

Citavi erstellt neues Literaturverzeichnis

Postby Rosa Rocker » 2014-04-19 12:20

Systeminformationen: [ Citavi Version 4.3, Windows 7, Deutsch, Firefox 8.x - 28.x, MS Office 2010 64Bit, - ]

Hallo,
ich habe zwei Probleme mit dem Literaturverzeichnis.

In meinem Word-Dokument hatte ich schon manuell Literatur ins Literaturverzeichnis eingefügt, bevor ich begonnen habe, mit Citavi zu arbeiten. WIe kann ich diese Literatur nun mit Citavi verknüpfen, damit das Literaturverzeichnis einheitlich wird?

Das Literaturverzeichnis, was Citavi erstellt hatte und welches in den letzten Wochen funktionierte, ist plötzlich nicht mehr mit Citavi verknüpft. Stattdessen findet sich nun am Ende des Dokuments ein neues Literaturverzeichnis. Wie ist das passiert?

In den Foren hier habe ich gelesen, dass mensch die Versionen nicht formatieren darf und dann darin weiterarbeiten - meines Wissens habe ich das auch nicht getan. Oder was genau heißt das

Danke für Ihre Hilfe,
Rosa
Rosa Rocker
 

Re: Citavi erstellt neues Literaturverzeichnis

Postby Patrick Hilt » 2014-04-22 09:00

Hallo Rosa,

Sie müssen im Text Citavi-Nachweise auf die manuell eingefügten Titel einfügen, dann erscheinen sie auch im von Citavi eingefügten Literaturverzeichnis.

Es gibt zwei Methoden, wie Sie aus Citavi Nachweise in ein Dokument einfügen können:
1. In Citavi 3 gab es nur die Möglichkeit, Platzhalter einzufügen, die in geschweiften Klammern stehen. Diese Methode müssen Sie auch anwenden, wenn Sie mit OpenOffice oder LibreOffice arbeiten. Hierbei wird nach Fertigstellung der Arbeit das Dokument von Citavi formatiert, dabei wird zunächst eine Kopie des Dokuments erstellt, und in dieser Kopie werden die Platzhaltern in geschweiften Klammern durch die korrekte Formatierung ersetzt. Bei diesem Formatierungslauf wird auch das Literaturverzeichnis erstellt. Citavi weiß in diesem neuen Dokument nichts mehr von den Nachweisen, die Verknüpfung zum Citavi-Projekt wird durch die Formatierung der Platzhalter aufgehoben. Konkret heißt das, dass man in ein formatiertes Dokument keine neuen Platzhalter einfügen darf, sondern immer nur im Originaldokument mit Platzhaltern.

2. Seit Citavi 4 können Sie bei der Arbeit mit Word (ab 2003) das Word Add-In verwenden. Dabei werden Felder in das Dokument eingefügt, in denen die Nachweise direkt so angezeigt werden, wie es der aktuell im Word Add-In eingestellte Zitationsstil vorschreibt. Das Literaturverzeichnis wird ebenfalls sofort korrekt angezeigt und beim Einfügen von weiteren Titeln im Text automatisch ergänzt. Da manche Verlage aber keine Manuskripte mit Feldern möchten, bieten wir die Möglichkeit, diese Felder zu entfernen. Bei diesem Schritt werden die Felder in einer Kopie des Dokuments in reinen Text umgewandelt. In diese Kopie dürfen keine weiteren Nachweise eingefügt werden, weil Citavi nichts mehr von den "alten" Nachweisen und dem vorhandenen Literaturverzeichnis weiß und daher für "neue" Nachweise ein neues Literaturverzeichnis erstellt.

Im Handbuch finden Sie genaue Hinweise zur Arbeit mit den beiden Methoden:
Felder-Methode (ab Citavi 4 per Word Add-In mit Word ab 2003)
Platzhalter-Methode (bis Citavi 3 oder bei Verwendung von OpenOffice/LibreOffice Writer)

Freundliche Grüße
Patrick

Wurde Ihre Frage vollständig beantwortet? Bitte klicken Sie auf das grüne Häkchen (= Antwort akzeptieren) oben rechts in meiner Antwort. Andere Forenbenutzer können sich dann leichter orientieren, wenn sie auf der Suche nach einer Lösung sind.
Patrick Hilt
Citavi Customer Service
 

Re: Citavi erstellt neues Literaturverzeichnis

Postby Rosa Rocker » 2014-05-13 10:53

Hallo Patrick,
ich arbeite mit dem Word Add-In und im Prinzip funktioniert es auch so, wie sie es beschreiben. Das einzige ist halt, dass ich nicht der Meinung bin, eine Kopie angefertigt zu haben, und dennoch die Felder verschwunden sind. Meine Frage ist also, wie so eine Kopie angefertigt wird und ob es möglich ist, dass ich versehentlich bzw. unwissentlich eine Kopie angefertigt habe.

Herzlichen Dank,
Rosa
Rosa Rocker
 

Re: Citavi erstellt neues Literaturverzeichnis

Postby Patrick Hilt » 2014-05-13 12:49

Hallo Rosa,

leider verstehe ich das Problem noch nicht genau.
Haben Sie mit den Word Add-In gearbeitet, und das Literaturverzeichnis war ein Feld (wenn man draufklickt, wird es grau), und plötzlich ist es kein Feld mehr, sondern nur noch reiner Text, und beim Einfügen von neuen Nachweisen wird ein neues Literaturverzeichnis dahinter eingefügt?
Das kann eigentlich nicht passieren. Dazu muss man den Befehl Umwandeln > Citavi-Felder in Text umwandeln ausführen. Dabei muss man einen neuen Namen für das Dokument angeben, das bestehende Dokument mit Feldern kann man so nicht überschreiben.

Sie finden in Citavi 4\Backup im Verzeichnis Ihres Projekts Unterverzeichnisse für alle Word-Dokumente, die Sie mit dem Projekt verknüpfen, denn wir erstellen automatisch Backups von Dokumenten, wenn diese Citavi-Felder enthalten. Finden Sie hier eine Backup-Version Ihres Dokuments mit Feldern?

Freundliche Grüße
Patrick
Patrick Hilt
Citavi Customer Service
 

Re: Citavi erstellt neues Literaturverzeichnis

Postby Rosa Rocker » 2014-05-13 14:52

Hallo Patrick,
ja, ich würde das Problem genau so beschreiben: "mit den Word Add-In gearbeitet, und das Literaturverzeichnis war ein Feld (wenn man draufklickt, wird es grau), und plötzlich ist es kein Feld mehr, sondern nur noch reiner Text, und beim Einfügen von neuen Nachweisen wird ein neues Literaturverzeichnis dahinter eingefügt".

Unter Citavi 4\Backup finde ich nur Versionen, bei denen es bereits zwei Literaturverzeichnisse gibt - eines, das mit Citavi verknüpft ist und eines, das nicht (bzw. nicht mehr) verknüpft ist.

Kann es damit zusammenhängen?

Viele Grüße,
Rosa
Rosa Rocker
 

Re: Citavi erstellt neues Literaturverzeichnis

Postby Patrick Hilt » 2014-05-13 15:45

Hallo Rosa,

ich würde mir das gerne anschauen.
Dazu schlage ich vor, dass wir uns mit Hilfe unserer Desktopsharing-Software Teamviewer kurz mit Ihrem Computer verbinden. Während des Desktopsharings würden Sie uns so einen Blick auf Ihre Arbeit mit Citavi gewähren. Wir haben keine Kontrolle über Ihren Computer. Wenn Sie damit einverstanden sind, senden Sie uns bitte über unser Serviceportal eine kurze Nachricht. Wir benötigen von Ihnen drei Informationen: Ihre Rufnummer (nur Festnetz), eine gewünschte Zeit, zu der wir Sie anrufen sollen (möglich: Mo-Fr, 9:00-16:30 Uhr) und die URL dieses Forum-Postings.

Freundliche Grüße
Patrick
Patrick Hilt
Citavi Customer Service
 

Re: Citavi erstellt neues Literaturverzeichnis

Postby xeniak » 2015-04-16 11:48

Hallo,

ich würde gerne wissen ob für dieses Problem eine Lösung gefunden wurde?

Bei mir passiert genau das selbe .. (Literaturverzeichnis war ein Feld, jetzt nicht mehr, es wird ein neues Literaturverzeichnis eingefügt jedes mal wenn ich weiter schreiben will an meiner Arbeit)

Danke und LG
Xenia
xeniak
 

Re: Citavi erstellt neues Literaturverzeichnis

Postby Peter Meurer » 2015-04-17 07:16

Guten Tag Xenia

Wenn die Felder, die das Word Add-In einfügte, auf einmal normaler Text sind, kann das daran liegen, dass Sie einmal Ihre Word-Datei in einem anderen Format gespeichert haben, z.B. ODT oder RTF. Word-Felder können nur im DOCX- oder DOC-Format enthalten sein.

Sie müssten also zurück zu einer Version kehren, in der die Felder noch vorhanden sein. Citavis Word Add-In legt Sicherungskopien Ihrer Word-Dokumente an, die Sie dazu verwenden können, s. Handbuch.

Freundliche Grüsse
Peter

Wurde Ihre Frage vollständig beantwortet? Bitte klicken Sie auf das grüne Häkchen (= Antwort akzeptieren) oben rechts in meiner Antwort. Andere Forenbenutzer können sich dann leichter orientieren, wenn sie auf der Suche nach einer Lösung sind.

Wir sind gespannt auf Ihre Antwort zu unserer Frage des Monats: Wie halten Sie sich auf dem Laufenden?
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 

Re: Citavi erstellt neues Literaturverzeichnis

Postby xeniak » 2015-04-17 10:01

Hallo Peter,

ich schreibe im Word und nach jedem Schließen des Dokuments + citavi wird ein komplett neues Literaturverzeichnis erstellt - also jedes mal, nicht nur einmal. auch wenn ich zu einer vorherigen Version zurückkehre, ist kein Feld mehr vorhanden, weil es mit jedem mal Schließen verschwindet.

Lg und Danke
Xenia
xeniak
 

Re: Citavi erstellt neues Literaturverzeichnis

Postby Peter Meurer » 2015-04-17 10:22

Hallo Xenia

Können Sie mir bitte die Versionsnummer des Word Add-Ins mitteilen? Sie finden die Information in Word auf der Registerkarte Citavi, und zwar dort, wenn Sie auf "Über Citavi" klicken.

Freundliche Grüsse
Peter

Wurde Ihre Frage vollständig beantwortet? Bitte klicken Sie auf das grüne Häkchen (= Antwort akzeptieren) oben rechts in meiner Antwort. Andere Forenbenutzer können sich dann leichter orientieren, wenn sie auf der Suche nach einer Lösung sind.

Wir sind gespannt auf Ihre Antwort zu unserer Frage des Monats: Wie halten Sie sich auf dem Laufenden?
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 

Next

Return to Citavi 4 Support (Deutsch)