This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Veränderungen an Wissenselementen werden nicht gespeichert

Fragen zur Bedienung von Citavi 4

Veränderungen an Wissenselementen werden nicht gespeichert

Postby Garion » 2013-05-20 13:23

Systeminformationen: [ Citavi Version 4.0, Windows 7, Deutsch, Firefox 8.x - 21.x, MS Office 2010 32Bit, Acrobat XI ]

Guten Tag,

ich habe gerade festgestellt, daß veränderte Formatierungen (Schriftart) sich in einem Wissenselement einfach nicht speichern lassen.

screenshot.jpg


Ich habe hier versucht, die Schriftart auf Arial umzustellen: Leider ohne Erfolg. Beim Klicken auf OK wird nichts gespeichert!

Gruß

Garion
Garion
 

Re: Veränderungen an Wissenselementen werden nicht gespeiche

Postby Peter Meurer » 2013-05-22 11:43

Guten Tag Garion

Ich habe versucht, das Problem wie folgt zu reproduzieren (Citavi 4.0.26):

Die Optionen für die Schriftart sind nicht geändert: Segoe UI, 9pt.

Test 1:
Neues Zitat angelegt.
Zitat gespeichert
Zitat geöffnet.
Einzelnes Wort markiert, Arial, Fett
Zitat gespeichert und geöffnet.
Ergebnis: Formatierung blieb erhalten.

Test 2:
Neues Zitat angelegt.
Einzelnes Wort markiert, Arial, Fett
Zitat gespeichert und geöffnet.
Ergebnis: Formatierung blieb erhalten.

Test 3:
Neues Zitat angelegt.
Alles markiert, Arial
Zitat gespeichert und geöffnet.
Ergebnis: Formatierung blieb erhalten.

Falls Sie noch ein Logfile mitlaufen haben, könnten Sie uns das senden? Falls nicht, könnten Sie nochmal versuchen, das Problem bei eingeschaltetem Logfile zu reproduzieren?

Freundliche Grüsse
Peter Meurer

ps: Weil ich von Ihrem Arbeitsthema betroffen bin, an dieser Stelle ein Buchtipp. Es ist kein wissenschaftliches Buch, aber eines, das für Verständnis sorgt: 978-3-446-23690-5 - ich hoffe, Sie nehmen es mir nicht übel, wenn ich hier off-topic schreibe.
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 

Re: Veränderungen an Wissenselementen werden nicht gespeiche

Postby Garion » 2013-05-22 13:36

Guten Tag, Herr Meurer,

ich habe jetzt das Logfile erstellt! Wie soll ich es Ihnen zusenden?

Gruß
Garion
Garion
 

Re: Veränderungen an Wissenselementen werden nicht gespeiche

Postby Patrick Hilt » 2013-05-22 15:14

Hallo Garion,

bitte über http://www.citavi.com/send, mit Angabe des Foren-Titels im Betreff.

Freundliche Grüße
Patrick
Patrick Hilt
Citavi Customer Service
 

Re: Veränderungen an Wissenselementen werden nicht gespeiche

Postby Garion » 2013-05-22 15:40

Hallo Herr Hilt,

schon erledigt!

Gruß

Garion
Garion
 

Re: Veränderungen an Wissenselementen werden nicht gespeiche

Postby Thomas Schempp » 2013-05-23 11:50

Hallo Garion

Ich habe im Logfile keine Auffälligkeiten entdecken können, es enthält keinerlei Fehler.

Garion wrote:Ich habe hier versucht, die Schriftart auf Arial umzustellen

Zur Sicherheit: Haben Sie den zu ändernden Text markiert, zum Beispiel mit Strg+A? Wenn Sie die Schrift "einfach so" umstellen, bedeutet das, das der danach getippte Text in der neuen Schrift erscheint (wie in Word), bereits eingegebener (nicht markierter) Text wird jedoch nicht umformatiert.

Mit freundlichem Gruss
Thomas Schempp
Thomas Schempp
Citavi Customer Service
 

Re: Veränderungen an Wissenselementen werden nicht gespeiche

Postby Garion » 2013-05-23 12:32

Hallo Herr Schempp,

genau, ich habe alles markiert, auf Arial umgestellt, dann mit "Ok" quittiert. Im Vorschaufenster blieb aber alles beim alten.
Garion
 

Re: Veränderungen an Wissenselementen werden nicht gespeiche

Postby Thomas Schempp » 2013-05-23 17:00

Hallo Garion

Ich kann mir im Moment keinen Reim darauf machen. Der Fehler ist bei mir und zwei Kollegen nicht reproduzierbar, und in Ihrem Log taucht kein Fehler auf. Ist der Fehler denn bei Ihnen systematisch reproduzierbar? Wenn ja, bei jedem Schriftwechsel, oder nur bei der Kombination Arial Unicode > Arial?
Thomas Schempp
Citavi Customer Service
 

Re: Veränderungen an Wissenselementen werden nicht gespeiche

Postby Garion » 2013-05-23 18:07

Hallo Herr Schempp,

also, es ist kein großes Problem für mich. Da ich diese Exzerpte nicht zitiere, ist die Schriftart zweitrangig, nur etwas ärgerlich, daß die Änderungen nicht übernommen werden, weil ich meine Wissenselemente gern einheitlich in einer Schriftart hätte (Gibt es dafür vielleicht ein Makro?).

Ich habe es jetzt noch mal ausprobiert auf Ihre Anregung hin: Die Änderungen von Arial Unicode nach Georgia wurde akzeptiert. Wenn ich dann aber von Georgia nach Arial zurückwill, bleibt es wieder bei Arial Unicode! Es scheint wirklich irgendwie an dem Unicode zu hängen.

Gruß

Garion
Garion
 


Return to Citavi 4 Support (Deutsch)



cron