This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Mehrfachnachweise beim Word-Add In in Fußnote

Fragen zur Bedienung von Citavi 4

Mehrfachnachweise beim Word-Add In in Fußnote

Postby jakobus25 » 2013-05-11 16:00

Systeminformationen: [ Citavi Version 4.0, Windows 8, Deutsch, Firefox 8.x - 20.x, MS Office 2010 64Bit, Acrobat XI ]

Hallo,

erst mal vielen Dank für Citavi 4. Es sind wirklich einige neue Features dabei und wegen des Word-Add Ins bin ich jetzt sogar von Open Office auf Word umgestiegen.

Das Word-Add In bringt mich zu meiner Frage. Ich habe gerade versucht bei meiner Seminararbeit einen Mehrfachnachweis (also mehrere Belegstellen für eine Aussage einzufügen). Die Belege sollen dabei als Fußnoten stehen, nicht im Text nachgewiesen werden. Ich habe dazu diese Anleitung für Belegstellen im Text befolgt (Variante 2) http://www.citavi.com/sub/manual4/de/in ... ellen.html

Das Ergebnis war, dass ich zwar hintereinander die beiden Fundstellen hatte, allerdings waren die Belege nicht durch das ";" getrennt, welches im Zitationsstil angegeben ist zur Trennung (habe ich eben extra nochmal nachgeschaut. Wie bekomme ich nun automatisch das Trennzeichen auch bei Fußnoten?

Und weil es gerade schon um Mehrfachnachweise geht: gibt es die Möglichkeit die automatische Sortierung nach folgendem Muster Vorzunehmen:

Zu erst kommen alle Gerichtsentscheidungen, dabei
- kommt zu erst das BVerfG
- dann die Obergerichte der Gerichtswege, also BGH, BVerwG, etc.
- dann die darunterliegende Instanz, also insb. OLGs und OVGs
- dann die höheren erstinstanzlichen Gerichte, insbesodere LGs
- zu letzt die untersten Gerichte, d.h. Amtsgerichte, Verwaltungsgerichte, etc.
Intern werden die Gerichtsentscheidung nach Datum sortiert von der Jüngsten zur ältesten.

Erst nach den Gerichtsentscheidungen kommt die Literatur, sortiert nach Autor, Jahr, Titel.

Ich nehme mal an, dass dafür eine Sortierung programmiert werden muss. Zur Zeit schreibe ich wie gesagt aber an meiner Seminararbeit und bin daher unter Zeitdruck. Gibt es daher vielleicht bereits einen bestehenden Code, der diese Anforderung erfüllt? Ich vermute, dass die meisten Juristen so etwas benötigen. Wenn es so etwas für einen Gerichtszweig gibt, könnte man ja im Programmcode einfach die Bezeichnung der Gerichte entsprechend ändern, je nachdem in welchem Rechtsgebiet man sich gerade bewegt.

Vielen Dank bereits,

Jakob Horn
jakobus25
 

Re: Mehrfachnachweise beim Word-Add In in Fußnote

Postby jakobus25 » 2013-05-11 17:24

Edit: Ich habe gerade herausgefunden, dass das Einfügen eines Mehrfachnachweises mit dem Word-Add In in Fußnoten funktioniert, wenn man doppelt auf einen Titel klickt. Klickt man jedoch auf ein Wissenselement, dann wir in der gleichen Fußnote ein neuer Nachweise erstellt, der unabhängig von dem bestehenden ist.
jakobus25
 

Re: Mehrfachnachweise beim Word-Add In in Fußnote

Postby Patrick Hilt » 2013-05-13 09:28

Hallo Jakob,

zu Ihrer Frage wegen der Mehrfachnachweise:
Wenn Sie den Cursor in den vorhandenen Nachweis stellen und den neuen Nachweis einfügen, wird er als Mehrfachnachweis hinzugefügt.

Zu den Gerichten:
Ja, man kann sowohl die Sortierung im Literaturverzeichnis als auch in den Mehrfachnachweisen individuell anpassen.
Die einfachste Methode scheint mir die zu sein, dass Sie ein Freitextfeld dafür reservieren. In dieses Freitextfeld schreiben Sie eine Zahl, die der "Ebene" des Gerichts entspricht, vom Amtsgericht bis zum Europäischen Gerichtshof. Ob Sie die 1 für das Amtsgericht oder den EuGH nehmen, ist egal. Bitte vergeben Sie unterschiedliche Nummern nur für Gerichte, die Sie tatsächlich hierarchisch unterscheiden wollen. Bei gleichen Nummern greift das nächste von Ihnen festgelegte Sortierkriterium.

Innerhalb des Zitationsstils können Sie nun die Sortierung in Datei > Eigenschaften des Zitationsstils > Mehrfach-Nachweise anpassen, und zwar unterschiedlich je nach Position im Text oder in den Fußnoten. Bitte wählen Sie Benutzerdefiniert:

Image

Unter Anpassen wählen Sie nun als erstes Sortierkriterium das Freitextfeld, aufsteigend oder absteigend, je nachdem, ob das Amtsgericht die niedrigste oder die höchste Nummer bekommen hat. Für den Fall, dass in einer Fußnote mehrere Nachweise die gleiche Nummer haben, wählen Sie bitte weitere Sortierkriterien.

Freundliche Grüße
Patrick

Wurde Ihre Frage vollständig beantwortet? Bitte klicken Sie auf das grüne Häkchen (= Antwort akzeptieren) oben rechts in meiner Antwort. Andere Forenbenutzer können sich dann leichter orientieren, wenn sie auf der Suche nach einer Lösung sind.
Patrick Hilt
Citavi Customer Service
 

Re: Mehrfachnachweise beim Word-Add In in Fußnote

Postby Matthias123 » 2013-05-16 14:42

Hallo,

in diesem Zusammenhang hätte ich auch eine Frage. Ich habe erfolgreich auf Citavi 4 umgestellt. Das umwandeln der Elemente im Word hat (bis auf einige Ausnahmen funktiniert - wenn Kommentare an den Feldern sind, schein die Umwandlung nicht zu erfolgen).

Meine Frage ziel aber auf Mehrfachnachweise ab. Ich möchte diese im im Text (Word 2010) verwenden. Wie fügt man diese hinzu, dass diese durch ein Semikolon getrennt sind? Die umgewandelten Mehrfahzitate wurden korrekt durch Komma getrennt. Bei nun in der Forführung weiter hinzugefügten Zitaten gelingt mir dies leider nicht.

Bsp.:
[Zimmermann 1963, S. 11] [Zimmermann 2001, S. 2] [Hillier & Lieberman 2010, S. 1–3] [Greiling 2004] [Grochla 1969]

Klicke ich bei der Einfügung des neuen Zitats auf das alte Zitat sieht das Ergebnis so aus:[Zimmermann 1963, S. 11 [Zimmermann 2001, S. 2]]

Vielen Dank im Voraus.
Viele Grüße
Matthias
Matthias123
 

Re: Mehrfachnachweise beim Word-Add In in Fußnote

Postby Matthias123 » 2013-05-16 20:08

ok, hat sich erledigt. Nach Neustart von Word und nochmaligen Probieren hat es funktioniert. Scheint auch nachhaltig zu gehen.

Gruß
Matthias
Matthias123
 

Re: Mehrfachnachweise beim Word-Add In in Fußnote

Postby Jennifer Schultz » 2013-05-17 09:25

Hallo Matthias,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Es freut mich, dass alles jetzt wie erwartet funktioniert. Falls Sie in Zukunft wieder Probleme haben, bitte melden Sie sich nochmals bei uns.

Leider ist die Umwandlung von Platzhaltern in Feldern nicht möglich, wenn Kommentare in den Platzhaltern vorhanden sind.

Freundliche Grüsse
Jennifer
Jennifer Schultz
Citavi Customer Service
 


Return to Citavi 4 Support (Deutsch)