Page 1 of 1

Fragen/Probleme nach Wechsel von 3.4 auf 4.0

PostPosted: 2013-05-04 16:17
by Pergrin
Systeminformationen: [ Citavi Version 4.0, Windows 7, Deutsch, -, -, - ]

Hallo allerseits,

habe soeben die neue Pro-Version installiert. Nach dem Öffnen meines Hauptprojektes sind mir jedoch zwei Sachen aufgefallen:

1. Das Hauptprojekt ist im Gegensatz zu den anderen Projekten komplett grau hinterlegt. Nach oberflächlichem Testen habe ich noch keine Nutzungsbeeinträchtigungen bemerkt, aber eigentlich ist sollte es nicht so sein, oder? Kann ich dadurch Probleme bekommen?

2. Meine zuletzt eingefügten Zitate fehlen komplett. Gibt es noch eine Möglichkeit diese mitzuimportieren? Sollte ich vielleicht Citavi 4.0 deinstallieren, Computer neu starten und dann neu installieren?

Vielen Dank im voraus!

Beste Grüße

Re: Fragen/Probleme nach Wechsel von 3.4 auf 4.0

PostPosted: 2013-05-05 17:46
by mauricem3
Ich bin nur ein anderer User und kann nichts zu 2 sagen, weil ich Zitate nicht benutze. Sind sie sicher, dass Sie den richtigen Citavi File in Cit 4 geöffnet (nach Citavi4 importiert) haben, d.h. die Datei, die in cit3 die Zitate hat?

zu 1.
a) Haben Sie schon neuen Lizenzschlüssel eingetippt? (Ich hatte das anfangs vergessen.)
b) In citavi4 hat sich die Zusammenarbeit mit Word ziemlich geändert. Ich würde empfehlen zu prüfen, ob Sie mit der neuen Art und Weise zurecht kommen oder nicht (WordAddon statt Publikations-Assistent). Neue version sollte deutlich komfortabler sein.

Re: Fragen/Probleme nach Wechsel von 3.4 auf 4.0

PostPosted: 2013-05-06 08:14
by Patrick Hilt
Hallo Pergrin,

zu 1. Die Projektfarbe lässt sich in Extras > Projektfarben ändern. Es geht dabei nur um eine visuelle Unterscheidung von Projekten.

zu 2. Kann es sein, dass Sie nicht die letzte Version Ihrer Projektdatei importiert haben? Citavi 4 macht eine Kopie Ihres Citavi 3-Projekts und wandelt diese in das neue Format um. Die Umwandlung eines Citavi 3-Projekts hat aber nichts mit der Installation von Citavi 4 zu tun, eine Neuinstallation bringt da nichts.

Dürfte ich Sie bitten, zunächst über den Dateiexplorer mit Citavi 3 das Projekt zu öffnen und zu überprüfen, ob die Zitate dort enthalten sind? Dann schließen sie Citavi 3, öffnen Citavi 4 und öffnen aus Citavi 4 das gleiche Citavi 3-Projekt. Sind die Zitate dort enthalten?

Falls Sie eine Abweichung feststellen, schicken Sie uns bitte beide Projekte.
Zur Übermittlung der Datei(en) verwenden Sie bitte unseren sicheren Transferdienst. Damit wir die Datei Ihrem Beitrag zuordnen können, schreiben Sie bitte die URL des Forenbeitrags in den Betreff. Wir sichern Ihnen zu, dass die Datei(en) nicht in fremde Hände geraten.

Freundliche Grüße
Patrick

Re: Fragen/Probleme nach Wechsel von 3.4 auf 4.0

PostPosted: 2013-05-06 16:51
by Pergrin
Hallo Patrick und mauricem,

herzlichen Dank für die Tipps und Hinweise.

zu 1. Hat sich erledigt.

zu 2. Vermutlich ist es tatsächlich nicht die letzte Version, die ich importiert habe. In Citavi 3 sind die Zitate enthalten, wenn ich Citavi 4 öffne, sind sie dann nicht mehr da. Es gibt also tatsächlich eine Abweichung.
Ich habe Ihnen soeben beide Projektdateien geschickt.

Herlichen Dank im voraus.

Re: Fragen/Probleme nach Wechsel von 3.4 auf 4.0

PostPosted: 2013-05-07 14:16
by Patrick Hilt
Hallo Pergrin,

Nach meinem Öffnen des Citavi 3-Projekts mit Citavi 4 sind alle Wissenselemente aus Citavi 3 vorhanden.

Ich vermute, dass Sie eine ältere Version des Citavi 3-Projekts mit Citavi 4 geöffnet haben, anders kann ich mir das Phänomen nicht erklären.
Die letzten Wissenselemente sind vom 03.04., plus eins vom 05.04. Die nächsten Einträge im Citavi 3-Projekt sind vom 04.05. Diese letzten fehlen im Citavi 4-Projekt, dafür sind dort am 05.05. ein paar Einträge dazu gekommen.

Ich vermute, dass Sie für das Citavi 4-Projekt nicht das zuletzt in Citavi 3 bearbeitete Projekt geöffnet haben, sondern eine ältere Version des Citavi 3-Projekts.

Freundliche Grüße
Patrick

Wurde Ihre Frage vollständig beantwortet? Bitte klicken Sie auf das grüne Häkchen (= Antwort akzeptieren) oben rechts in meiner Antwort. Andere Forenbenutzer können sich dann leichter orientieren, wenn sie auf der Suche nach einer Lösung sind.