Page 1 of 1

Einfügen von Vgl.

PostPosted: 2013-05-01 09:17
by alan
Systeminformationen: [ Citavi Version 4.0, Mac mit Windows 7 oder 8, Deutsch, -, -, - ]

Guten Tag,

eine Frage habe ich zum Einfügen von "Vgl." bei indirekten Zitaten. Das war ja ein Wunsch vieler Nutzer, das einfügen zu können. Es ist nun wohl möglich, dieses unter Zitation > Zitieren mit > Mit Optionen unter einzufügen.

Frage 1): Warum wird "Vgl." auch in der Publikation in Anführungsstriche gesetzt?

»Derselbe jüdisch-christliche Standpunkt« wie beim Bonner Gutachten, »nur noch augenscheinlicher«. {"Vgl." Kulemann 1851 #699I: 18}. Wenn ich dann die Publikation formatiere aus Citavi heraus, ist aber das "Vgl." wieder verschwunden - man würde doch erwarten, dass es zu Vgl. umgewandelt wird damit das Vgl. in der fertig formatierten Publikation steht.

Frage 2): Abgesehen davon, dass da vielleicht noch etwas beim Formatieren nicht in Ordnung läuft, ist meine Frage, ob man den Ablauf nicht etwas einfacher gestalten kann. Ich kenne viele Arbeiten, die sehr viele indirekte Zitate nutzen. Warum kann man das denn nicht unter "Optionen" zur Wahl stellen "Indirekten Zitaten ein Vgl. voranstellen?" Wer das dann nicht möchte, könnte es im Einzelfall immer noch einsetzen, ansonsten wäre eine solche Automatik doch auch das, was viele Nutzer hier im Forum schon lange erbeten haben. Oder ist das technisch komplexer als ich es ahne?

Viele Grüße.

Re: Einfügen von Vgl.

PostPosted: 2013-05-01 11:24
by maier.de
Lieber Alan,

zu 2.: Die gewünschte Funktion ist bereits vorhanden. Und zwar kann man das im jeweiligen Zitationsstil einstellen. Unter "Eigenschaften des Zitationsstils" kann man in einem der dortigen Reiter Standardpräfixe für die jeweiligen Zitattypen definieren.

Liebe Grüße
Denis

Re: Einfügen von Vgl.

PostPosted: 2013-05-01 17:27
by alan
Vielen Dank, das ist ein sehr wichtiger Hinweis. Und es funktioniert!
Jetzt ist für mich nur noch die Frage offen, warum "ebd.", obwohl im bearbeiteten Zitationsstil als "Ebd." beim Formatieren trotzdem immer nur klein geschrieben ("ebd.") wird. Am allerliebsten wäre mir sogar, wenn es möglich wäre, einzustellen, dass "Ebd." am Anfang einer Fußnote groß, sonst klein geschrieben wird. Aber das müsste nicht unbedingt sein - wenn es einfach immer groß geschrieben wäre, wäre das für den Regelfall eher passend. Haben Sie dazu einen Tipp? Viele Grüße.

Re: Einfügen von Vgl.  Topic is solved

PostPosted: 2013-05-02 11:04
by Jennifer Schultz
Guten Tag Alan,

die Funktion gibt es im Zitationsstil-Editor unter Datei > Eigenschaften des Zitationsstils > Ersetzungen, aber wie hier beschrieben, funktioniert er zurzeit leider nicht richtig. Unsere Entwickler machen sich bald auf die Problemsuche. In der Regel werden solche Fehler mit der nächsten Beta-Version behoben.

Vielen Dank im Voraus für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

Freundliche Grüsse
Jennifer

Re: Einfügen von Vgl.

PostPosted: 2013-05-02 11:37
by Patrick Hilt
Hallo,

der Fehler, dass Ebd. am Anfang einer Fußnote nicht groß geschrieben wird, ist mit der nächsten Version behoben.

Freundliche Grüße
Patrick