This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Bedingungen kombinieren Topic is solved

Fragen zur Bedienung von Citavi 4

Bedingungen kombinieren

Postby jay-squared » 2013-04-29 15:38

Systeminformationen: [ Citavi Version 4.0, Windows 7, Deutsch, Anderer Browser, MS Office 2010 64Bit, - ]

Hallo,

wer sich meine Beiträge anguckt, wird feststellen, daß viele meiner Fragen sich mit der Kombination selbstprogrammierter Bedingungen beschäftigt haben.

Citavi 4 scheint das ganze nun zu vereinfachen. Alle selbst erstellten Bedingungen aus meinem Citavi-3-Stil wurden offenbar importiert, und automatisch (in etwas zweifelhaftem Deutsch) benannt.

Das Handbuch deutet die Antwort auf meine Fragen an; ich stelle sie sicherheitshalber dennoch. Vielleicht könnte man das Handbuch ergänzen. Darüber hinaus würde ich für das Handbuch vorschlagen, bei den Vorlagen ebenso wie bei den Komponenten den Abschnitt zu Bedingungen und Vorlagen als eigene Seite auszulagern.

1. Verstehe ich das ganze nun richtig, daß anstelle kombinierter Bedingungen ich einfach zwei getrennte Bedingungen erstellen kann, und diese mit Klicken kombinieren kann?

Also um mal einen Beitrag von mir als Beispiel (http://support.citavi.com/forum/viewtopic.php?f=95&t=5195) zu nehmen. Ich könnte jetzt eine Bedingung "Letzte Fußnote ist Citavi-Nachweis", und eine Bedingung "Letzter Titel gleich diesem Titel" (gut, die Bedingung gibt es schon, aber stellen wir uns vor, es gäbe sie nicht) programmieren, beide aktivieren, und würde das gleiche Ergebnis erhalten?

2. Und die eigenen Bedingungen sind auch frei mit vorgegebenen Bedingungen kombinierbar?

Herzliche Grüße,

Jan Jakob
jay-squared
Citavi Expert
 

Re: Bedingungen kombinieren  Topic is solved

Postby Jörg Pasch » 2013-04-30 08:50

Lieber Jan Jakob,

Ihre beiden Fragen kann ich mit Ja beantwoten.
Eingebaute wie selber programmierte Bedingungen sind nun (logisch UND verknüpft) kombinierbar. Dadurch dass wir programmierte Bedingungen in C4 nicht mehr als Teil eines Templates verwalten, sondern zentral in der Stildatei, wird auch für programmierte Bedingungen kein Copy & Paste mehr nötig sein. (Einfachere Wiederverwendung.)

Bei der Konvertierung wurden die unter C3 noch redundant gespeicherten Bedingungsmakros auf Textebene verglichen (nach Entfernung von Whitespace Zeichen) und wenn möglich nur einmal zentral abgelegt. Bei funktional identischen aber durch Gebrauch verschiedener Variablennamen usw. textuell unterschiedlichen Makros wird auch nach zentraler Ablage noch Redundanz vorhanden sein, die dann manuell beseitigt werden muss.

Beste Grüsse
Jörg Pasch
Jörg Pasch
Citavi Customer Service
 


Return to Citavi 4 Support (Deutsch)