This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Literaturliste fehlt in neuster Version

Fragen zur Bedienung von Citavi 4

Literaturliste fehlt in neuster Version

Postby LeoNie » 2017-05-11 16:55

Systeminformationen: [ Citavi Version 4.5-4.6, Windows 7, Deutsch, Firefox 42 oder neuer, MS Office 2013/365 32Bit, - ]

Liebes Citavi Team,

Ich schreibe seit einiger Zeit an meiner Doktorarbeit und arbeite mit Citavi Add-In und Word. Als Zitationsstil hatte ich in meinen alten Versionen stets Vancouver eingestellt, was auch immer einwandfrei funktioniert hat.
Nun habe ich jedoch die endgültige (erneut korrigierte und veränderte ) Version meiner Arbeit per Mail von meinem Betreuer zurück bekommen... jedoch fehlt nun die Literaturliste.
Ich habe die mir zugesendete neuste Version mit Word geöffnet, anschliessend Citavi geöffnet und das Projekt wie jedes Mal verknüpft. Alle Quellen werden im Add In angezigt, jedoch bleibt es unter der Überschrift Literatur cited leer.

Könnt ihr mir irgendwie helfen?

Viele Grüße

Leonie Clement
LeoNie
 

Re: Literaturliste fehlt in neuster Version

Postby Peter Meurer » 2017-05-12 06:33

Liebe Leonie

Ist in Citavis Word Add-In auf der Registerkarte Nachweise noch die zitierte Literatur zu finden? Dann sind alle Felder noch vorhanden und das Literaturverzeichnis kann neu erstellt werden. Klicken Sie dazu in Citavis Word Add-In auf Aktualisieren: http://screencast.com/t/zRGIWtX1 [Screenshot]. Wenn das nicht zum Ziel führt, wählen Sie aus dem Menü Optionen den Befehl, das Literaturverzeichnis auszublenden, um danach wieder die Option aufzurufen, um das Literaturverzeichnis wieder einzublenden.

Wenn jedoch kein Eintrag mehr auf der Registerkarte Nachweise zu finden ist, hat Ihr Lektorat wissentlich oder nicht, die Felder in Text umgewandelt, z.B. mit der Word-Funktion Strg+Shift+F9 oder druch Speichern der Word-Datei im RTF oder ODT-Format. Es ist technisch nicht möglich, die Citavi-Felder wiederherzustellen, wenn diese einmal in Text umgewandelt wurden.

[Für Mitlesende: Wir haben Tipps für das Lektorat im Handbuch.]

Alternativ müsste es noch ein Word-Dokument geben, das alle Felder enthält. Auch erstellt Citavi von Ihrer Word-Datei automatisch Sicherungskopien, solange sich darin noch Citavi-Felder befinden. Auf diese Dateien müssten Sie zurückgreifen, um wieder Felder einzufügen. Die von Citavi automatisch erstellten Sicherungskopien finden Sie in folgendem Ordner:
C:\Users\[Ihr Name]\Documents\Citavi 4\Backup\[Ihr Projekt]\[Word-Dateiname]

Dieses Dokument könnten Sie mit der Word-Vergleichsfunktion unter Überprüfen > Vergleichen mit der aktuellsten Version abgleichen, um die zwischenzeitlich vorgenommenen Änderungen in der älteren Version nachtragen zu können.

Freundliche Grüsse
Peter
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 


Return to Citavi 4 Support (Deutsch)