This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Kurzbelege nur wahlweise im Literaturverzeichnis Topic is solved

Fragen zur Bedienung von Citavi 4

Re: Kurzbelege nur wahlweise im Literaturverzeichnis

Postby suetyyp » 2016-09-01 10:56

Vielen Dank für die Antwort

Bei "Beiträgen in Sammelwerk" klappt es noch nicht so richtig. Da steht Literaturverzeichnis dann einfach leer bei Titeln, zu welchen ich keinen Kurzbeleg eingegeben habe einfach "(zitiert als: )"
Es soll ja aber ja gar nichts erscheinen.
Muss ich dazu im zweiten Regelset "(zitiert als: )" löschen?
rsz_1capture4.jpg
suetyyp
 

Re: Kurzbelege nur wahlweise im Literaturverzeichnis

Postby Alma » 2016-09-01 11:17

Das kommt ja drauf an, was du erreichen willst. Du hast jetzt zwei Vorlagen. Wenn du einen Kurzbeleg manuell geändert hast, dann kommt die obere Vorlage zur Anwendung und schreibt "zitiert als: [Autor etc.] in: [Kurzbeleg]". Das scheint ja deinen Wünschen zu entsprechen.

Jetzt musst du dir überlegen, was du bei den Beitragen ausgeben möchtest, bei denen der Kurzbeleg automatisch ("unsinnig") vergeben wurde. Ich vermute stark, dass du dann den Kurzbeleg nicht angeben möchtest, denn sonst hättest du dir die Änderung des Stils ja sparen können. Also muss der Kurzbeleg in der Standardvorlage schon mal weg.

Möchtest du denn "zitiert als" bei allen Werken oder nur bei denen mit Kurzbeleg? Wenn letzteres zutrifft, dann würde ich den von dir markierten Teil löschen. Wenn nicht, dann würde ich hinter das "zitiert als" diejenigen Komponenten einfügen, die auch in der Fußnote ausgegeben werden. Das wären in deinem Fall wohl [Autor etc.] in: [Herausgeber] [Titel].

Viele Grüße
Alma
Alma
Citavi Expert
 

Re: Kurzbelege nur wahlweise im Literaturverzeichnis

Postby suetyyp » 2016-09-01 11:30

Ok, ich habe "(zitiert als: )" im zweiten Regelset gelöscht. Leider wird es in der Vorschau aber in noch so angezeigt...

Ein weiteres Problem: Ich kann die Änderung nicht speichern. Ich bekomme dann die Fehlermeldung unten.

rsz_capture3.jpg
suetyyp
 

Re: Kurzbelege nur wahlweise im Literaturverzeichnis

Postby Alma » 2016-09-01 11:44

Zu deinem ersten Problem: Ich fürchte, das hat nichts mit dem Zitierstil zu tun, sondern mit deiner Eingabe. Ist es möglich, dass du bei den umkringelten Sammelwerken den Kurzbeleg manuell gelöscht hast? Dann findet natürlich die obere Vorlage Anwendung, denn dann wurde der Kurzbeleg ja manuell bearbeitet. Du muss also bei den eingekringelten Werken (und bei allen, bei denen du den Kurzbeleg noch manuell gelöscht hast), wieder den automatischen Kurzbeleg einstellen.

Dein zweites Problem muss der Support klären. Da bin ich leider nicht kompetent genug.
Alma
Citavi Expert
 

Re: Kurzbelege nur wahlweise im Literaturverzeichnis

Postby Jennifer Schultz » 2016-09-01 11:57

Hallo suetyyp,

im Screenshot sieht die Reihenfolge richtig aus. Evtl. möchten Sie die Bedingung auch im "Regelset: Fußnote" einbauen, damit auch dort der Kurzbeleg nur dann erscheint, wenn Sie es manuell geändert haben.

Entschuldigung übrigens für den irreführenden Handbuch-Link. Wir sollen in diesem Kapitel ergänzen, wie man eine programmierte Bedingung ergänzt. Ich mache eine Aufgabe für den zuständigen Kollegen.

@Alma, @Bebbi: vielen Dank für die tolle Erklärungen gestern Abend und heute Morgen!

Freundliche Grüsse
Jennifer
Jennifer Schultz
Citavi Customer Service
 

Re: Kurzbelege nur wahlweise im Literaturverzeichnis

Postby suetyyp » 2016-09-01 12:03

Ok, dann werde ich mich mal an die manuellen Änderungen machen.
Vielen Dank nochmal für die vielen Hilfestellungen!

Bzgl. des zweiten Problems habe ich mal unter 1A9-1F5AC6ED-0467 eine Supportanfrage gestellt.

Beste Grüße!
suetyyp
 

Re: Kurzbelege nur wahlweise im Literaturverzeichnis

Postby suetyyp » 2016-09-01 14:06

Leider klappt es immer noch nicht. Ich habe jetzt bei den Sammelwerken, bei den ich "(zitiert als:)" nicht haben will, die Kurzbelege gelöscht. Citavi füllt die Langversion oder irgendwas anderes dann in dieses Feld ein. Dieses taucht dann aber leider auch so im Lit. Verzeichnis auf.

Z.B.:
rsz_capture3.jpg
suetyyp
 

Re: Kurzbelege nur wahlweise im Literaturverzeichnis

Postby Alma » 2016-09-01 14:55

Vermutlich bin ich gleich mit meinem Latein am Ende, aber einen Versuch wage ich noch: Ich bin immer noch der Auffassung, dass es ein Problem der Eingabe bzw. Datenerfassung und nicht des Zitierstils ist.

die Kurzbelege gelöscht


Ich weiß nicht, was du genau damit meinst. Es ist aber eigentlich völlig egal, WAS in dem Feld Kurzbeleg steht. Entscheidend ist, dass die Erzeugung automatisiert ist bei den Titeln, bei denen du den Kurzbeleg gerade nicht anzeigen lassen möchtest. Hast du bei diesen nach einem Klick auf das blaue "Kurzbeleg" in der Eingabemaske die Option "den von Citavi automatisch erzeugten Kurzbeleg" ausgewählt? So heißt es jedenfalls bei Citavi 5 und das Ergebnis ist, dass das Feld Kurzbeleg in der Eingabemaske ausgegraut ist.

Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, würde ich anregen, die Stil-Datei (zu finden unter Custom Citation Styles) hier hochzuladen.

Viele Grüße
Alma
Alma
Citavi Expert
 

Re: Kurzbelege nur wahlweise im Literaturverzeichnis

Postby suetyyp » 2016-09-01 15:19

Also, das Feld ist in der Tat ausgegraut, sofern ich den Inhalt gelöscht habe. Aber Sobald ich auf den blauen Link "Kurzbeleg" klicke, ist wieder automatisch der "selbst definierte Kurzbeleg" ausgewählt, welcher aber keineswegs selbst definiert ist. Auch wenn ich die automatische Erzeugung auswähle, ist aber das nächste Mal wenn ich die Quelle anwähle wieder der selbst definierte ausgewählt.

Capture.JPG
suetyyp
 

Re: Kurzbelege nur wahlweise im Literaturverzeichnis

Postby Alma » 2016-09-01 15:25

Ja, das ist bei mir auch so. Ich vermute, das ist ein Feature von Citavi. Das ist ja aber auch nicht tragisch. Funktioniert die Ausgabe denn wie gewünscht, wenn du in diesem Fenster einfach ohne irgendetwas zu löschen etc die obere Option auswählst und auf Ok klickst?
Alma
Citavi Expert
 

PreviousNext

Return to Citavi 4 Support (Deutsch)