This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Geschlecht des Autors

Fragen zur Bedienung von Citavi 4

Geschlecht des Autors

Postby chip-kit » 2015-11-27 15:15

Systeminformationen: [ Citavi Version 4.0-4.4, Windows 7, Deutsch, -, MS Office 2010 32Bit, - ]

Liebes Citavi-Team,

ich arbeite mit der Citavi-Version 4.4.0.28 und habe folgendes Anliegen:

Ich möchte im Rahmen verschiedenster Vorlagen die Möglichkeit haben, bei weiblichen Autorinnen die richtige Zitierweise mit "dies." zu erschaffen.
Dafür bräuchte ich die Bedingung: "Geschlecht weiblich". Eigentlich sollte das ja möglich sein, da die Citavi-Version das Geschlecht der Autoren erfasst (oder man es ggf. definieren kann), allerdings finde ich bei den existenten Bedingungen nichts dazu.

Kann mir bitte jemand die gewünschte Bedingungen erstellen?
chip-kit
 

Re: Geschlecht des Autors

Postby Peter Meurer » 2015-11-27 16:21

Guten Abend

Sie finden das Skript in unserer FAQ.

Freundliche Grüsse
Peter

Wurde Ihre Frage vollständig beantwortet? Bitte klicken Sie auf das grüne Häkchen (= Antwort akzeptieren) oben rechts in meiner Antwort. Andere Forenbenutzer können sich dann leichter orientieren, wenn sie auf der Suche nach einer Lösung sind.
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 

Re: Geschlecht des Autors

Postby chip-kit » 2015-11-30 11:40

Ich habe jetzt alles mögliche probiert (da es ja in dem Skript verschiedene "Tabs" gibt), aber ich komme dennoch nicht weiter.

Eigentlich möchte ich, dass wenn ich eine neue Vorlage im Editor erstelle und nach der Bedinung gefragt werde, angeben kann "Geschlecht weiblich" und "Autor stimmt mit vorherigem überein".
Da es die erste Bedigung nicht gibt, würde ich gerne auf "Eigene Bedigung programmieren" gehen und dort einfügen, dass das weibliche Geschlecht erkannt werden soll... Ist das in dieser Art möglich?
chip-kit
 

Re: Geschlecht des Autors

Postby Peter Meurer » 2015-11-30 12:50

Guten Tag Chip-kit

Sie müssen keine neue Bedingungen programmieren. Es reicht, wenn das Skript an die jeweilige Personenkomponente angehängt wird. Wir hatten das Vorgehen im Handbuch-Artikel erläutert, der auch in dem o.g. FAQ-Artikel verlinkt ist.

Freundliche Grüsse
Peter
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 

Re: Geschlecht des Autors

Postby chip-kit » 2015-11-30 13:09

Wenn ich so vorgehe, wie im Handbuch-Artikel beschrieben, dann ändert sich zwar die Fußnote, allerdings steht dort "o.A.", obwohl die Autorin als weiblich definiert ist. Was mache ich falsch?
chip-kit
 

Re: Geschlecht des Autors

Postby Peter Meurer » 2015-11-30 13:33

Können Sie bitte Ihren Stil und eine Word-Datei, in die Sie mit dem Word Add-In einige Beispiele eingefügt haben, hier in das Forum hochladen oder direkt an den Support senden, damit ich das prüfen kann?

Freundliche Grüsse
Peter
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 

Re: Geschlecht des Autors

Postby chip-kit » 2015-11-30 13:53

Ich habe ein Testdokument und den Stil an den Support gesendet.

(Bearb.-Nr.: 070-1DEF0318-0463)
chip-kit
 


Return to Citavi 4 Support (Deutsch)