This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Nutzen der kleinen grünen Haken im Word-Add-In und indirekte

Fragen zur Bedienung von Citavi 4

Nutzen der kleinen grünen Haken im Word-Add-In und indirekte

Postby Nahele » 2014-12-20 18:05

Systeminformationen: [ Citavi Version 4.4, Mac mit Windows 7 oder 8, Deutsch, Anderer Browser, MS Office 2013/365 64Bit, Acrobat XI ]

Hallo zusammen,

ich habe gerade, nach einer Citavi Einführungsveranstaltung an meiner Uni, angefangen mit Citavi zu arbeiten und habe nun ein Problem, das ich trotz ein paar ähnlicher Beiträge hier im Forum nicht lösen bzw. verstehen konnte. Ich möchte erst einmal erklären, wie ich im Moment vorgehe. Vielleicht liegt ja hier schon mein Fehler.
Ich werde in meiner Arbeit nahezu ausschließlich mit indirekten Zitaten arbeiten. Ich habe dazu meine Literatur in Citavi eingepflegt und mein Wissen in Form von indirekten Zitaten gesammelt. Wenn ich z.B. 2 Sätze gefunden habe, die ich gerne in meiner Arbeit indirekt zitieren würde, habe ich sie zunächst im genauen Wortlaut als indirektes Zitat abgespeichert. Dann habe ich in Word das so erstellte Zitat eingefügt und vor dem eingefügten Zitat den Satz so umformuliert wie ich ihn gerne zitieren würde. Danach habe ich das eingefügte Zitat markiert und es bis auf die Fußnote gelöscht, sodass diese hinter dem von mir umformulierten Satz steht. Ich dachte diese Vorgehensweise ist für mich am praktischsten. Die gefundenen Stellen direkt umformuliert als indirektes Zitat einzuspeichern fand ich wenig sinnvoll, da ich diese beim Schreiben ja wieder umformulieren müsste um einen zusammenhängenden Text zu bekommen. Liege ich mit meiner Überlegung halbwegs richtig oder habe ich hier etwas falsch verstanden?

Nun ist mir aufgefallen, dass manche der von mir eingefügten und umgeänderten Zitate im Word-Add-In abgehakt sind und manche nicht. Hat dies denn irgendwelche Auswirkungen ausser dass ich evtl. den Überblick verliere, welche Zitate ich bereits verwendet habe und welche nicht? Und wie kann ich erreichen dass die Haken bestehen bleiben, wenn ich das Zitat bis auf die Fußnote lösche, wenn ich vorgehe wie zuvor beschrieben? Ich habe in einem anderen Beitrag gelesen, dass man das Leerzeichen vor der Fußnote nicht löschen soll, damit der Haken bestehen bleibt. Dies habe ich beachtet, aber trotzdem verschwinden teilweise die Haken.

Ich hoffe ich konnte mein Problem einigermaßen verständlich erklären. Wenn nicht, beantworte ich gerne Rückfragen.

Viele Grüße
Nahele
Nahele
 

Re: Nutzen der kleinen grünen Haken im Word-Add-In und indir

Postby Patrick Hilt » 2014-12-22 08:07

Hallo Nahele,

leider ist es so, dass das Word Add-In sich beim Einfügen eines Wissenselements den eingefügten Text merkt. Man kann diesen nachträglich bis zu einem gewissen Grad kürzen und verändern, aber wenn Sie ihn komplett löschen und durch Ihren selbst formulierten Text ersetzen, dann kann Citavi leider nicht mehr wissen, dass Sie das Wissenselement bereits eingetragen haben.

Außer dem Überblick darüber, welche Wissenselemente Sie bereits eingetragen haben, hat das keine Auswirkungen.

Ich habe einen Änderungswunsch in unsere Datenbank eingetragen, dass man Titel von Hand "abhaken" können soll, kann Ihnen aber nicht versprechen, wann oder ob er umgesetzt werden wird.

Freundliche Grüße
Patrick
Patrick Hilt
Citavi Customer Service
 

Re: Nutzen der kleinen grünen Haken im Word-Add-In und indir

Postby Nahele » 2014-12-30 11:46

Hallo Patrick,

vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Ich dachte inzwischen, ich hätte eine Möglichkeit gefunden wie die Haken, trotz dem Entfernen des eingefügten Textes, bestehen bleiben. Ich habe dazu das Zitat direkt hinter dem Punkt des vorherigen Satzes eingefügt, dann den Cursor direkt hinter den Punkt des Zitates gesetzt. Dann habe ich das Zitat bis direkt hinter den Punkt des vorherigen Satzes markiert und es entfernt. So stand dann die Hochzahl der Fußnote mit einem Leerzeichen Abstand hinter dem von mir formulierten Satz. So hat es eine Weile lang funktioniert, dass ich die grünen Haken angezeigt bekommen habe. Leider scheint dies jedoch nicht zuverlässig zu funktionieren, denn inzwischen sind ein paar der Haken wieder verschwunden. Ich werde einfach noch etwas herumprobieren und ansonsten versuchen irgendwie ohne diesen Überblick zurecht zu kommen.

Arbeiten denn andere User, indem sie die indirekten Zitate in Citavi formulieren und dann nahezu unverändert in ihre Arbeiten einfügen? Ich kann mir das nur schwer vorstellen.

Vielen Dank, dass Sie mein Problem in die Änderungsdatenbank aufgenommen haben.

Viele Grüße
Nahele
Nahele
 

Re: Nutzen der kleinen grünen Haken im Word-Add-In und indir

Postby Patrick Hilt » 2015-01-02 09:40

Hallo Nahele,

zur Arbeit von anderen Nutzern kann ich nicht viel sagen. Wir bekommen im Zusammenhang mit Fragen im Support regelmäßig Projekte von Nutzern zugeschickt. Da sehe ich immer wieder, dass das Wissenselement Indirektes Zitat verwendet wird, auch ausgiebig. Genaueres zur Arbeitsweise kann ich aber nicht sagen, dazu müssten sich andere Nutzer äußern.

Freundliche Grüße
Patrick
Patrick Hilt
Citavi Customer Service
 

Re: Nutzen der kleinen grünen Haken im Word-Add-In und indir

Postby Nahele » 2015-03-04 11:34

Hallo Patrick,
vielen Dank, wenn auch etwas verspätet, für Ihre Hilfe. Ich habe mittlerweile einen Workaround gefunden, der für mich ganz gut funktioniert. Wahrscheinlich kommt das auch einfach mit der Zeit bzw. Übung.

Viele Grüße
Nahele
Nahele
 

Re: Nutzen der kleinen grünen Haken im Word-Add-In und indir

Postby Patrick Hilt » 2015-03-04 13:59

Hallo Nahele,

bei Citavi 5 wird der Hinweis, dass ein Wissenselement eingefügt wurde, im Nachweis verankert. Dadurch erscheint das Häkchen auch, wenn man Wissenselemente ohne den Zitattext einfügt, was de facto so aussieht, als hätte man nur den Nachweis eingefügt.
Erst wenn dieser Nachweis gelöscht wird, verschwindet auch das Häkchen beim Wissenselement.
Diese Änderung geht auf Ihr Posting zurück, danke dafür.

Freundliche Grüße
Patrick

Wurde Ihre Frage vollständig beantwortet? Bitte klicken Sie auf das grüne Häkchen (= Antwort akzeptieren) oben rechts in meiner Antwort. Andere Forenbenutzer können sich dann leichter orientieren, wenn sie auf der Suche nach einer Lösung sind.
Wir sind gespannt auf Ihre Antwort zu unserer Frage des Monats: Wie halten Sie sich fachlich auf dem Laufenden?
Patrick Hilt
Citavi Customer Service
 

Re: Nutzen der kleinen grünen Haken im Word-Add-In und indir

Postby Nahele » 2015-03-06 15:09

Hallo Patrick,

vielen Dank für die Rückmeldung. Es freut mich, dass es Unternehmen gibt die sich tatsächlich derart am Feedback der Nutzer orientieren und ich freue mich diese Funktion evtl. schon in meiner nächsten Arbeit mit Citavi 5 nutzen zu können.

Viele Grüße
Nahele
Nahele
 

Re: Nutzen der kleinen grünen Haken im Word-Add-In und indir

Postby tp_ur » 2016-01-20 18:20

Hallo Nahele,
ich bin momentan dabei meine Doktorarbeit zu schreiben und habe zu Beginn auf die gleiche Art und Weise wie du oben beschrieben hast, angefangen (indirekte Zitate in Word einfügen und zu einem eigenen Text umformen).
Jetzt habe ich dasselbe Gefühl wie du, als du den ersten Forenbeitrag geschrieben hast... Ich verliere die Übersicht über die verwendeten Zitate und Quellen. Bzw. habe ich das Gefühl tausendmal klicken, kopieren, erstellen und einfügen zu müssen, nur um einen einzelnen Absatz bestehend aus zwei Quellen zu schreiben, der dann im Word-Dokument steht und zusätzlich in Citavi als Wissenselement eingefügt wird.
Citavi scheint wie eine Einbahnstraße gestaltet worden zu sein. Erst die gesamte Arbeit in Citavis Wissensorganisation in Form von Gedanken und Zitaten verfassen, dann per Knopfdruck in Word einfügen und nichts mehr ändern. Ich habe damit meine Probleme, bzw. habe meine vorangegangenen Arbeiten ausschließlich mit Word, neben mir liegenden Büchern und händischem erstellen des LiteraturVZ verfasst.
Jetzt meine eigentlich Frage: du erwähntest in deinem vorletzten Beitrag etwas von einem Workaround. Ich würde mich freuen, wenn du diesen kurz darstellen könntest.
Beste Grüße
tp_ur
 

Re: Nutzen der kleinen grünen Haken im Word-Add-In und indir

Postby ramonaw » 2016-10-21 10:44

Ich gehe so vor, dass ich nicht das gesamte Wissenselement einfüge, sondern das Wissenselement zwar markiere, dann aber über "Mit Optionen einfügen" "Nur Nachweis" auswähle. Dann ist das Zitat abgehakt.
ramonaw
 


Return to Citavi 4 Support (Deutsch)