This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Citavi 5.2.2 Beta [Archiviert]

Preview-Versionen laden zum Schnuppern, Beta-Versionen zum Testen ein.

Citavi 5.2.2 Beta [Archiviert]

Postby Peter Meurer » 2016-03-30 12:39

Das müssen Sie über eine Beta-Version wissen
Eine Beta-Version dient dazu, verbliebene Programmfehler zu entdecken. Sie kann mit produktiven Daten genutzt werden. Erstellen Sie regelmäßig Backups.

Kein Programm ist fehlerfrei, auch Citavi nicht. Umso ehrgeiziger sind wir, diese Fehler zu finden und zu beseitigen. Das geht am besten mit Ihrer Unterstützung! Installieren Sie bitte unsere Beta-Version von Citavi 5. Berichten Sie uns über Fehler oder einfach nur Auffälligkeiten, und zwar entweder hier im Forum oder über das Feedback-Formular, zu dem Sie über den Startbildschirm von Citavi 5 finden.

Verbesserungen
  • Verknüpfte PDF-Dateien lassen sich nach Stichworten durchsuchen.
  • Firmeninterne Zitationsstile können einfacher an alle Installationen verteilt werden.
  • Beim Import per Web of Science-Importfilter werden die WoS-Nummern in klickbare Links umgewandelt.
  • Bei Dokumententyp Patentschrift wurde das Feld Ansprüche vergrößert.
Diese Fehler wurden korrigiert
Citavi
  • Bestimmte PDF-Dateien konnten Citavi zum Absturz bringen.
  • Das schnelle Vergrößern oder Scrollen durch bestimmte PDF-Dateien konnte Citavi zum Absturz bringen.
  • Im Importfilter für Web of Knowledge wurde die Großschreibung der Zeitschriftennamen nicht korrigiert.
  • Citavi importierte ENW-codierte bibliographische Daten nicht, wenn diese über die Zwischenablage importiert werden sollten.
  • Beim Ausführen der Funktion Importieren > Aus einer formatierten Bibliographie fand Citavi die Daten aus der Zwischenablage nicht
  • Beim Import aus einer Access-Datenbank/Excel-Datei konnte für die Dokumententypen Beitrag und Archivgut keine Feldzuordnung vorgenommen werden.
  • Beim PDF-Import wurden ArXiv.org-IDs nicht erkannt.
  • Beim Import einer Gliederung aus Word wurden Kommentare zu den Überschriften an den Kategoriennamen angehängt.
  • Beim Massenimport von Titeldaten, der gleichzeitig von mehreren Rechnern erfolgte, in ein gemeinsam bearbeitetes Projekt konnte es zu Inkonsistenzen durch die Erzeugung von Duplicate Keys kommen.
  • PubMed lieferte keine Ergebnisse, wenn zusätzlich noch in einer anderen Datenbank gesucht wurde.
  • Über die Funktion Aufgabe zuweisen... im Kontextmenü eines Titels wurden Aufgabenduplikate erzeugt
  • Über die Funktion Dateien mit dem Citavi-Kurztitel umbenennen > Alle Dateien im Projekt wurden auch verknüpfte Dateien umbenannt
  • Wurde die Gross-Klein-Schreibung einer angehängten PDF-Datei mittels der Funktion Umbenennen geändert, legte Citavi eine neue PDF-Datei an.
  • Beim Umbenennen von PDF-Dateien kam es zu uneinheitlichen Benennungen, wenn bei einem Titel mehrere PDF-Dateien verknüpft waren.
  • Öffnete man eine PDF-Datei aus Citavi heraus mit STRG+SHIFT+O konnte Acrobat keine Zusatzmodule (Suchen, Annotieren, OCR) laden. Neuer Befehl ALT+STRG+O.
  • PDFs mit Image Masks wurden nicht korrekt angezeigt.
  • Das Cover in der Vorschau konnte nicht im Vollbildmodus angezeigt werden.
  • Bei der direkten Bearbeitung eines Wissenselements im Programmteil Wissen funktionierte der Button PDF-Stelle anzeigen nicht.
  • Beim Klick auf die Verknüpfung zur Markierung im PDF (Programmteil Literatur, Karteikarte Zitate, Kommentare) wurde nur dann die Markierung angesprungen und hervorgehoben, wenn man direkt davor bereits auf eine Markierung geklickt hatte
  • Wissenselemente flackerten, wenn mehrere per drag & drop einer Kategorie zugeordnet wurden
  • Suche mit einem Datum im Format "03.12.2015" in der Schnellsuche führte zur Fehlermeldung "Not a valid search string".
  • Suche mit einem Datum im Format "07.03.2016" in der Erweiterten Suche wurde bei englischem Interface als "3. Juli 2016" interpretiert, mit allen anderen Sprachen als "07. März 2016".
  • Bei der Suche mit "a: = alle Personenfelder durchsuchen" wurde das Feld Notizen bei der Person nicht durchsucht.
  • In der Tabellenansicht waren bei eingeschalteter Funktion Bearbeitung in der Zelle einschalten nicht alle entsprechenden Spalten gesperrt
  • Beim Zusammenführen von zwei sehr ähnlichen Listeneintragen konnte es zu einem Constraint-Fehler kommen.
  • Es war nicht möglich, die Wissenselemente "Ohne Kategorie" über das Menü Skript > Mit Optionen speichern in ein Skript zu schreiben.
Picker
  • Im Firefox-Picker ließen sich die Picker-Symbole über die Einstellungen nicht deaktivieren.
  • Der Acrobat-Picker wurde für Adobe Acrobat DC im Setup nicht angeboten.
Word Add-In
  • Wenn ein Zitat in Word eingefügt wurde, das nur aus Aufzählungspunkten bestand, wurde vor der Quelle ein überflüssiges Leerzeichen eingefügt.
  • Wenn man im Word Add-In bei einem Nachweis im Text im Feld Seiten von-bis "TECH 47–54, 57, 38" eingab, wurde nur "TECH 47–54" im Text angezeigt, der Rest nicht.
  • Im Word Add-In wurden Seitenzahlbereiche 56b-57a (Spaltendruck) zu 56b-57 abgekürzt.
  • In Kurznachweisen funktionierte (Müller 2001, 2003, aber nicht Müller (2001, 2003).
Publikationsassistent
  • Der Publikationsassistent aktualisierte die Kategorienansicht nicht automatisch.
Citavi DBServer Manager
  • Die angezeigten Informationen zu installierten Lizenzen im Citavi DBServer Manager waren teilweise widersprüchlich.
  • Der Import der verschlüsselten Zugangsdaten von Datenbanken per Importdatei scheiterte, wenn man eine DBServer-Lizenz verwendete.
  • Wenn man im DBServer Manager ein neues Projekt anlegte, gab es eine Fehlermeldung beim Attachments-Pfad, wenn dieser nicht existierte.
  • Nach Klick auf Manage Users im DBServer Manager öffnete sich ein unverständliches Popup-Fenster, wenn man vor vollständiger Verarbeitung des Aufrufs im Fenster scrollte.
Zitationsstil-Editor
  • In der Vorschau für Zitat-Seiten wurde die Einstellung Nur Startseite ignoriert.
  • In den Ersetzungsregeln war die Option Auslassungspunkte Punkt durch Auslassungspunkte doppelt aufgeführt.
  • Die Option gleich wie der vorhergehende Stil übernahm auch die Sonderformatierung, die im Titel-Feld standen, z.B. tiefgestellte Buchstaben.
  • Unter bestimmten Umständen funktionierte die Interpunktion in einem Mehrfachnachweis nicht richtig.

Diese Version steht nicht mehr zur Verfügung

Tipp
Wenn Citavi Sie auf neue Beta-Versionen hinweisen soll, gehen Sie wie folgt vor:
In Citavi > Extras > Optionen drücken Sie STRG+O. Wählen Sie unter Update-Kanal den Eintrag Beta aus.
Um wieder zu den normalen Update-Hinweisen zurückzukehren, wählen Sie den Eintrag Release aus.
Der Eintrag Alpha ist nur für experimentierfreudige NutzerInnen gedacht.

Peter Meurer
Citavi Customer Service
 

Return to Preview- und Beta-Versionen