Page 1 of 1

Titel und Untertitel eines Kaptiels richtig angeben

PostPosted: 2017-11-22 12:53
by Quoti
Hallo,

ich habe eine Frage zu folgendem Werk:

Wild, Elke; Möller, Jens (Hg.) (2015): Pädagogische Psychologie. 2. Aufl. 2015. vollst. überarb. u. aktualisierte. Berlin, Heidelberg, s.l.: Springer Berlin Heidelberg (Springer-Lehrbuch).
Standort 1: 10.1007/978-3-642-41291-2

Hierzu soll ich eine Literaturangabe zu dem Beitrag Lipowskys anfertigen. Ist der Titel oder der Untertitel des Beitrags "Unterricht" und der Titel "Lehren" ?


Liebe Grüße

Re: Titel und Untertitel eines Kaptiels richtig angeben

PostPosted: 2017-11-22 13:11
by jay-squared
Die Frage wäre einfacher zu verstehen gewesen, wenn da direkt ein Link auf das Inhaltsverzeichnis gewesen wäre; die Frage ergibt ja erst Sinn, nachdem man das gesehen hat. Nachdem ich den Titel jetzt selber recherchiert habe: ich würde

Wild, Elke; Möller, Jens (Hg.) (2015): Pädagogische Psychologie. 2. Aufl. 2015. vollst. überarb. u. aktualisierte. Berlin, Heidelberg, s.l.: Springer Berlin Heidelberg (Springer-Lehrbuch).


als Sammelwerk erfassen, und den Beitrag Lipowskys als Beitrag im Sammelwerk mit dem Titel "Unterricht". "Lehren" ist ja nur eine Gliederung des Sammelwerks, und keine bibliographische Angabe des einzelnen Beitrags.

Re: Titel und Untertitel eines Kaptiels richtig angeben

PostPosted: 2017-11-22 13:55
by Pragmarius
Lipowskys Beitrag hat sogar eine doi: 10.1007/978-3-642-41291-2_4 und man kann s.l. noch auflösen:

Lipowsky, Frank (2015): Unterricht. In: Elke Wild und Jens Möller (Hg.): Pädagogische Psychologie. 2. vollst. überarb. u. aktualisierte Aufl. Berlin, Heidelberg: Springer (Springer-Lehrbuch), S. 69–105.

Freundliche Grüße
Pragmarius

Re: Titel und Untertitel eines Kaptiels richtig angeben

PostPosted: 2017-11-22 14:07
by jay-squared
Wobei das die Ausgabe - gesteuert vom Zitierstil ist - nicht die Erfassung. Aber es scheint, wir sind d'accord.

Re: Titel und Untertitel eines Kaptiels richtig angeben

PostPosted: 2017-11-22 19:31
by Pragmarius
Natürlich. Ich wollte nur auf die doi hinweisen. Also Haupttitel als Sammelwerk aufnehmen, dann einen neuen Beitrag anlegen – und hier reicht es einfach, die doi einzutragen. Der Klick auf die Beschriftung DOI: füllt dann alle Felder aus, mit allen richtigen Titeln, Seitenzahlen etc. Ich glaube, diese Funktion wird unterschätzt.

Freundliche Grüße
Pragmarius