Page 1 of 1

Zitatioonsstil für Vorwissenschaftliche Arbeit

PostPosted: 2017-10-15 13:09
by 101aehrluk
Hallo, ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir sagen könntet, welcher Zitationsstil für die folgenden Voraussetzungen passen könnte (sind im Anhang aufgelistet)? Dabei würde ich gerne die Zitierungen in der Fußzeile haben.

Mfg. Lukas

Re: Zitatioonsstil für Vorwissenschaftliche Arbeit

PostPosted: 2017-10-16 07:39
by Peter Meurer
Hallo Lukas

Einen passenden Zitationsstil bietet Citavi hier nicht. Am nächsten kommt noch "Transformationen". Möchten Sie bei Ihren Lehrpersonen fragen, ob bekannt ist, dass die zugrundeliegende Anleitung (2012) mittlerweile aktualisiert ist?

Zitieren im Text: http://www.ahs-vwa.at/pluginfile.php/29 ... en_AKT.pdf
Literaturverzeichnis: http://www.ahs-vwa.at/pluginfile.php/29 ... is_AKT.pdf

Für diese Anleitung wäre "Thurm Verlag Kurznachweis Fußnote" eine gute Vorauswahl.

Freundliche Grüsse
Peter

Wurde Ihre Frage vollständig beantwortet? Bitte klicken Sie auf das grüne Häkchen (= Antwort akzeptieren) oben rechts in meiner Antwort. Andere Forenbenutzer können sich dann leichter orientieren, wenn sie auf der Suche nach einer Lösung sind.

Re: Zitatioonsstil für Vorwissenschaftliche Arbeit

PostPosted: 2017-10-16 09:45
by 101aehrluk
Hallo Lukas

Einen passenden Zitationsstil bietet Citavi hier nicht. Am nächsten kommt noch "Transformationen". Möchten Sie bei Ihren Lehrpersonen fragen, ob bekannt ist, dass die zugrundeliegende Anleitung (2012) mittlerweile aktualisiert ist?

Zitieren im Text: http://www.ahs-vwa.at/pluginfile.php/29 ... en_AKT.pdf
Literaturverzeichnis: http://www.ahs-vwa.at/pluginfile.php/29 ... is_AKT.pdf

Für diese Anleitung wäre "Thurm Verlag Kurznachweis Fußnote" eine gute Vorauswahl.


Okay, danke für die schnelle Antwort! Da mich die Anleitung meiner Schule etwas verwirrt hat, bin ich besonders glücklich über den von Ihnen geteilten Link! Habe ich es richtig verstanden, dass, wenn ich die aktuellere Anleitung befolgen möchte, der beste Zitationsstil für meine VWA der "Thurm Verlag Kurznachweis Fußnote" wäre? Müsste ich diesen dann noch nachträglich bearbeiten, oder passt der so mit den Voraussetzungen der VWA zusammen?

Lg. Lukas

Wurde Ihre Frage vollständig beantwortet? Bitte klicken Sie auf das grüne Häkchen (= Antwort akzeptieren) oben rechts in meiner Antwort. Andere Forenbenutzer können sich dann leichter orientieren, wenn sie auf der Suche nach einer Lösung sind.[/quote]