This forum is read-only - Please use our new Citavi Forum instead.
Dieses Forum dient nur zur Recherche - Bitte nutzen Sie das neue Citavi Forum für Ihre Fragen.

Name des Autors in Literaturverzeichnis verschwunden Topic is solved

Erfahren Sie, welche Stile sich für bestimmte Zwecke eignen, wie Sie Stile auswählen und anwenden.

Name des Autors in Literaturverzeichnis verschwunden

Postby Mia » 2016-10-24 17:23

Hallo
ich habe ein Problem, in meinem Literaturverzeichnis ist bei einer Quelle die Name des Autors verschwunden, wenn ich versuche es wieder in Citavi anzugeben, funktioniert es nicht. Auch wenn ich versuche nachträglich den Internetlink anzugeben, wo ich die Quelle gefunden habe zeigt es sich nicht in der Lit.Verzeichnis. Wie kann ich das korrigieren?

Viele Grüße
Mia
Mia
 

Re: Name des Autors in Literaturverzeichnis verschwunden

Postby Peter Meurer » 2016-10-25 06:40

Guten Tag Mia

Um zu prüfen, wo die Problemursache genau liegt, senden Sie uns bitte ein Beispiel-Dokument. Sie würden dazu eine neue Word-Datei mit Ihrem Citavi-Projekt verknüpfen und über das Word Add-In diejenigen Titel in das Word-Dokument einfügen, bei denen Sie Probleme beobachtet haben. Die Word-Datei senden Sie uns bitte über unser Upload-Formular www.citavi.com/transfer. Bitte geben Sie dort im Fenster "Nachricht" die Buchstaben-Zahlen-Folge aus der Betreffzeile dieser Mail ein. So können wir das Dokument Ihrer Anfrage zuordnen.

Bitte nennen Sie uns auch den Zitationsstil, den Sie verwenden. Wenn Sie einen selbst erstellten Stil nutzen, senden Sie uns den Stil auch zu. Sie finden die Datei im Ordner Documents\Citavi 5\Custom Citation Styles

Freundliche Grüsse
Peter
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 

Re: Name des Autors in Literaturverzeichnis verschwunden

Postby Mia » 2016-10-25 13:00

Hallo Peter,
wenn ich es als unklare Dokumententyp in Citavi aufnehme dann stimmt alles. Vielleicht muss ich alles als unklare Dokumententyp auffassen? Ich glaube so hat es einer deiner Kollegen mal angepasst. Weil wenn ich es als Monografie aufnehme, dann verschwindet der Autor. Ich zitiere nach APA 6th und der Stil: Springer VS Pädagogik passt hier ganz gut. Deine Kollegen haben den Still schon bearbeitetet und angepasst. Den Stil findest du im Anhang.

In der Literaturverzeichnis findest du die Quelle: (1959). The Silent Language. New York: Doubleday., Wenn ich es als Monographie auffasse verschwindet Hall, E.T. (Name des Autors) und die Quelle fängt mit Jahr an. Da verschwindet auch der Internetlink, unter dessen die Quelle zu finden ist. In unklarem Dok.Typ ist alles da. Vielleicht einfach alles so lassen? Als unklarer Dok.Typ? Aber vielleicht wird bei anderen Quellen auch Fehler verursachen?

Ich habe noch eine Frage: Der erster Autor mit dem Nachnamen Hall heißt Edward, T. Hall. Ich habe aber noch einen Autor, der Bradford, J. Hall heißt. Ich muss die Autoren mit Initialen im Text zitieren, damit es erkennbar wird wann der erste und wann der zweite zitiert wird. Wie kann ich das machen?

Vielen Dank für deine Hilfe
Grüße Mia
Attachments
Springer VS P__dagogik (APA) [Kopie] _v2.ccs
(867.26 KiB) Downloaded 73 times
Mia
 

Re: Name des Autors in Literaturverzeichnis verschwunden  Topic is solved

Postby Peter Meurer » 2016-10-25 13:25

Guten Tag Mia

In Ihrem Zitationsstil fehlte in der Standardvorlage für das Literaturverzeichnis bei Monographien eine Personenkomponente. Das ist in der beigefügten neuen Version des Stils korrigiert.

Wenn Sie zwei verschiedenen "Halls" aus dem selben Jahr zitieren, wird Citavi automatisch die Vornamen im Text ergänzen.

Freundliche Grüsse
Peter

Wurde Ihre Frage vollständig beantwortet? Bitte klicken Sie auf das grüne Häkchen (= Antwort akzeptieren) oben rechts in meiner Antwort. Andere Forenbenutzer können sich dann leichter orientieren, wenn sie auf der Suche nach einer Lösung sind.
Attachments
Springer VS Paedagogik _v3.ccs
(868.28 KiB) Downloaded 84 times
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 


Return to Allgemeine Fragen