Zitationsstil vom Journal "Brain Injury"

Erfahren Sie, welche Stile sich für bestimmte Zwecke eignen, wie Sie Stile auswählen und anwenden.

Zitationsstil vom Journal "Brain Injury"

Postby juliane_fragt » 2018-01-08 16:40

Werte Mitarbeiter,

ich möchte eine Zeitschrift im britischen Journal "Brain Injury" veröffentlichen und benötige dafür deren Zitationsstil. Laut Journal wird das "Council of Science Editors (CSE) Citation & Sequence format" verlangt. Dieses ist in Citavi hinterlegt, stimmt jedoch nicht mit dem beschriebenen Stil überein. Den konkreten Stil der Zeitschrift gibt es in den Vorlagen nicht.

Zeitschriftenartikel sollen im Text nummeriert werden (1), in den Referenzen wie folgt dargestellt werden:
[1] Steiner U, Klein J, Eiser E, Budkowski A, Fetters LJ. Complete wetting from polymer mixtures. Science 1992;258:1122-9.

Buchkapitel wie folgt:
[2] Kuret JA, Murad F. Adenohypophyseal hormones and related substances. In: Gilman AG, Rall TW, Nies AS, Taylor P, editors. The pharmacological basis of therapeutics. 8th ed. New York: Pergamon; 1990. p 1334-60.

Ich habe schon lang gesucht und einen sehr ähnlichen Stil entdeckt ("Magnetic Resonance in Medicine"), der stimmt jedoch nicht komplett überein. Können Sie mir helfen?

Herzliche Grüße,
Juliane
juliane_fragt
 

Re: Zitationsstil vom Journal "Brain Injury"

Postby Peter Meurer » 2018-01-08 17:47

Guten Tag Juliane

Gerne erstellen wir den gewünschten Stil kostenlos für Sie, wenn Sie über eine Citavi Lizenz verfügen. Darf ich Sie jedoch bitten, die Anforderung über das Formular www.citavi.com/stylerequest zu stellen?

Diese Informationen fragt unser Formular ab:

a) Ihr Supportcode:
Daran erkennen wir, welche Version von Citavi Sie nutzen. Sie finden den Support-Code, wenn Sie im Startfenster von Citavi auf die Registerkarte Lizenzdaten klicken. Kopieren Sie den Code in die Zwischenablage, indem Sie auf die blaue Buchstaben-Ziffern-Folge hinter Support-Code klicken, s. Screenshot: http://screencast.com/t/QQfq3oGDoC8X

b) Online-Adresse der Autorenrichtlinie:
Da die Namen von Zeitschriften manchmal nicht eindeutig sind, müssen wir sicher gehen, den richtigen Stil für Sie erstellen. (Beispiel: PAIN und das Journal of Pain sind zwei verschiedene Zeitschriften).

c) Aktueller Beispiel-Artikel:
Oft sind die Richtlinien nicht so detailliert, wie wir das benötigen. Durch den Vergleich zwischen Theorie (Richtlinie) und Praxis (Beispiel-Datei) können wir die Lücken füllen.

d) Dringlichkeit:
Wir bearbeiten die Stil-Anfragen in der Reihenfolge des Eintreffens. Bei besonders vielen Anfragen kann es bis zu 28 Tagen dauern, bis Ihr Stil fertig ist.

Freundliche Grüsse
Peter
Peter Meurer
Citavi Customer Service
 

Re: Zitationsstil vom Journal "Brain Injury"

Postby juliane_fragt » 2018-01-11 18:27

Vielen Dank, das werde ich machen.
juliane_fragt
 


Return to Allgemeine Fragen